Aufrufe
vor 8 Monaten

PT-Magazin - Ausgabe 6 2021

PT-Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft Die Top-Themen: • Premiers, Preisträger, Finalisten - Mittelstandswettbewerb 2021 abgeschlossen • Neuausschreibung 2022 - Jahresmotto „Zu neuen Horizonten“ • Mut am Arbeitsplatz in 4 Schritten - Wie wir trotz unserer Ängste handeln können • Das Feuer des Unternehmertums entfachen - Das Beste aus 2 Welten: Mittelstand & Startups

28

28 Oskar-Patzelt-Stiftung 29 Preisträger 2021 aus Bayern Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH - Herr Florian Zachmayer, Geschäftsführer Opti-Wohnwelt Föst GmbH & Co. KG, Frau Dr. Silke Föst, Personalentwicklung und Trainerin Wasserle GmbH, v.l. Fabian Scheidler - Vertrieb mit Bianca Wasserle - Marketing und Geschäftsführer Markus Wasserle Ziehm Imaging GmbH, Herr Stephan Dippold, Geschäftsführer Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH aus Nürnberg, Finalist 2020 Experte für hohe Sicherheit “Ihr Schlüssel zur Sicherheit“, unter dieser Devise handelt die Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft tagtäglich. Bereits seit 1902 steht das nun schon in vierter Generation geführte Familienunternehmen für Sicherheit auf ganzer Linie – in Kommunen, Unternehmen und Privathaushalten. Die Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft zählt zu den Top Ten der größten Anbieter der Branche in Deutschland und verfügt als Spezialist für Sicherheitsdienstleistungen in den Bereichen Sicherheitsservice, Alarmservice, Luftsicherheit, Kommunale Verkehrsüberwachung und Bahndienste über eine große Bandbreite. Das Geschäftsjahr 2021 konnte trotz einer Vielzahl von Herausforderungen zum fünften Mal in Folge als Rekordjahr abgeschlossen wurden. Zu den mehr als 1800 Mitarbeitern gehören Menschen aus über 60 Nationen. Die NWS sieht sich als Vorreiter im Bereich Digitalisierung von Leistungsangeboten. Mit dem hochwertigen Ausbildungsprogramm der eigenen Akademie für Schutz und Sicherheit, qualifizieren sich die Mitarbeiter auf dem neuesten Stand weiter. Opti-Wohnwelt Föst GmbH & Co. KG aus Niederlauer, Finalist 2020 Hochwertige Möbel made in Germany und exzellente Beratung Als Spezialisten für Wohnen und Einrichten schaut die Opti-Wohnwelt- Gruppe, ein familiengeführtes Mittelstandsunternehmen, bereits auf über 45 Jahre Erfahrung zurück. Eine Vielzahl an Möbeln made in Germany in bald über 40 Filialen mit über 1000 Mitarbeitern stehen sowohl für höchste Qualität als auch Nachhaltigkeit durch ökologisches Handeln. Ende 2020 ergriff die Opti-Wohnwelt trotz der coronabedingten Unsicherheiten eine Chance und rückte mit der Übernahme von insgesamt 21 Standorten anderer Möbelhäuser in die Top 30 des deutschen Möbelhandels auf. Einrichtungsfachberater haben Tablets mit modernen Planungstools zur Verfügung, mit denen virtuell individuell gestaltete Polstermöbel geplant werden können. Dem zunehmenden Onlinehandel stellt sich die Opti-Wohnwelt mit zwei eigenen Onlineshops. Die Opti-Wohnwelt begleitet in 14 Ausbildungsberufen junge Leute und schafft die Basis für Führungskräfte von morgen, indem das Unternehmen mit vielen Schulen, Kindergärten und wohltätigen Einrichtungen zusammenarbeitet. PT-MAGAZIN 6 2021 PT-MAGAZIN 6 2021 Wasserle GmbH aus Kaufering, Finalist 2017 „Sauberkeit aus Leidenschaft“ Unter diesem Motto rückt die Wasserle GmbH Verunreinigungen an Gebäuden zu Leibe. Erst 2004 startete Firmenchef Markus Wasserle als Ein-Mann-Unternehmen mit 3 000 Euro Startkapital, einem alten Auto, Putzeimer, Lappen, Mops und Staubsauger. Die Meisterprüfung folgte erst später. Ob klassisches Fensterputzen, die verfärbte Fassade wieder wie neu aussehen zu lassen oder Schmutzablagerungen an modernen Sonnenschutzjalousien entfernen, die 250 Mitarbeiter sind gefragte Spezialisten. Eine Kletterhalle im Bürogebäude, die täglich 200 bis 500 Leute anlockt, weckt das Interesse junger Leute für diesen abwechslungsreichen Beruf und stärkt das Image der Gebäudereinigung in Deutschland. Weil neue Mitarbeiter häufig aus dem Ausland kommen, mietete Wasserle 20 Werkswohnungen und Häuser in verschiedenen Größen, bietet kostenlos Deutschkurse und hilft auch bei der Suche nach Krippen- und Kitaplätzen, Schulen und Ärzten und vielem mehr. Eine Neuerung sind Tablets und dazugehörige Software, die das Sonderreinigungsteam bei seinen Einsätzen mit sich führt und bearbeiten kann und digital unterschreiben lässt. Ein weiterer Schritt zum papierlosen Büro. Ziehm Imaging GmbH aus Nürnberg, Finalist 2019 „Wir verschieben Grenzen in der mobilen Röntgenbildgebung“ Das 1972 in Nürnberg gegründete Medizintechnikunternehmen Ziehm Imaging ist mit seinen innovativen Röntgentechnologien international erfolgreich. 2006 wurde der weltweit erste, volldigitale, mobile C-Bogen auf den Markt gebracht, dessen Flachdetektor verzerrungsfreie, kontrastreiche und hochdynamische Bilder mit vier Mal mehr Graustufen als analoge Bildwandler erstellt. Die mobilen C-Bögen finden neben der Wirbelsäulen- Chirurgie, Orthopädie und Traumatologie auch in der Gefäßchirurgie Anwendung. Kontinuierlich werden 2D- und 3D-Bildgebungen weiterentwickelt. Ziehm Imaging ist europäischer Marktführer im Bereich der intraoperativen mobilen Röntgenbildgebung mit 40 Prozent Marktanteil in Europa. Zudem führt das Unternehmen im High- End-Bereich in den USA und China. Seit 2010 unterstützt Ziehm Imaging innerhalb des Global Headquarters klimaneutral Klimaschutzprojekte z.B. in Mali und Indien zur Reduzierung von CO2-Emissionen, wodurch gesundheitsgefährdender Rauch und somit das Risiko für Atemwegserkrankungen verringert werden. ó www.susa-sauer.de LACHGASSEDIERUNG PREISTRÄGER Großer Preis des MITTELSTANDES Wir sind ... Ihr Partner zur Herstellung von Präzisionsdrehteilen von d=5 bis d=200 mm für die Fahrzeugindustrie, Maschinen- und Bergbau, Hydraulik u.a. SUSA S. Sauer GmbH & Co. KG An der Niedermühle 4 01257 Dresden Tel.: +49-351-28166-91 Fax : +49-351-28166-80 Unser Plus... stark in Quali tät und Leistung beim Drehen, Fräsen, Schleifen, Räumen, Honen, Thermisch Entgraten und Tiefl ochbohren mit moderner CNC-Maschinentechnik Baldus Medizintechnik GmbH | In der Langfuhr 32 | 56170 Bendorf | www.baldus.de » Abschalten und Entspannen beim Zahnarzt » Minimierter Schluckreflex » Kein Würgereiz » Spritze nicht wahrnehmen

Jahrgänge