Aufrufe
vor 1 Jahr

PT-Magazin 06 2019

  • Text
  • Markt
  • Produkte
  • Wirtschaft
  • Entwicklung
  • Region
  • Unternehmens
  • Nominiert
  • Boris
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen
Offizielles Magazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung.

PT-MAGAZIN 6/2019 Oskar-Patzelt-Stiftung 34 So übernehmen Mitarbeiter Lehraufträge an Universitäten, Fachhochschulen, Berufsschulen und Schulen oder sind in Prüfungsausschüssen vertreten. Des Weiteren werden soziale und kirchliche Einrichtungen wie die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel oder das Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf sowie ortsansässige Vereine unterstützt. Ebenso stark ist das Engagement in den Bereichen Kultur. Roth Industries spendete beispielsweise eine komplette Roth Flächenheizung für die Frauenkirche in Dresden. Das Unternehmen verpflichtet sich mit einer Umwelterklärung und der Einrichtung eines Umweltmanagementsystems nach EMAS (Eco-Management and Audit Scheme), seine Umweltschutzmaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Die Roth Industries GmbH & Co. KG wurde zum 3. Mal in Folge zum „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert, in diesem Jahr von der ONI Wärmetrafo GmbH, der Board Xperts GmbH, dem Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf sowie der REUTER Managementberatung. 2018 erfolgte die Auszeichnung als „Finalist“. ó Werner Schmid GmbH 36043 Fulda Werner Schmid GmbH, v.r.: Joachim Hauß, Geschäftsführer; Dipl-Kaufm. Matthias Hauß, Geschäftsführer (Foto: Boris Löffert) Ständige Veränderung sichert Zukunft Die Werner Schmid GmbH verfügt über 72 Jahre Erfahrung in der Metall- und über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Kunststoffproduktion. Dadurch hat das Unternehmen aus Fulda hohe Kompetenz in der Herstellung von Metall-Kunststoff-Hybriden, insbesondere bei großen Maschinen, mit denen Werkzeuge für die Metall- und Kunststoffverarbeitung hergestellt werden. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren die Fuldaer in die ständige Erneuerung des Maschinenparks und in die Firmenerweiterung,. Allein im vergangenen Jahr wurden dafür rund vier Mio. Euro aufgebracht. Wie es für einen familiengeführten Mittelständler typisch ist, sind die ständige Veränderung und die Suche nach neuen Märkten Bestandteile der Unternehmensphilosophie, die langfristig die Existenz am Standort sichert. Konstruktion, Werkzeugbau und Produktion unter einem Dach macht es der Werner Schmid GmbH möglich, Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus zu betreuen. Das Unternehmen ist dadurch nicht nur Auftragsfertiger, sondern Entwicklungs- und Lösungspartner. Dies gilt sowohl für die Metallumformung als auch für den Kunststoffspritzguss. Durch fundierte Kenntnisse beider Materialgruppen können die Mitarbeiter Vor- und Nachteile abschätzen und den Kunden neue Wege aufzeigen. Das Vertrauen der Kunden wird auch dadurch gestärkt, dass die Werner Schmid GmbH mehr als 70 Jahre zum industriellen Kern der Region Fulda gehört und im Familien- Vertrauen chritt ist einfach. fach. 2019 Wenn man einen Partner hat, der die Region kennt und Ideen von Anfang an unterstützt. Die Sparkasse Tauberfranken bedankt sich herzlich für die Auszeichnung. sparkasse-tauberfranken.de Ihr Vertrauen ist unser Erfolg – Weil unsere Experten wir Ihr finanzieren Unternehmen den Mittelstand. mit der richtigen Finanzierung voranbringen.

esitz geführt wird. Gesellschafter sind immer auch in der Geschäftsführung aktiv und kennen so einen Großteil ihrer 280 Mitarbeiter. Viele von ihnen halten der Werner Schmid GmbH schon Jahrzehnte die Treue. Für Gesellschafter und Geschäftsführung waren strategische Kooperationen immer sehr wichtig. So besteht seit 2018 ein gemeinsames Forschungsprojekt mit zwei Industriepartnern zu ressourcenoptimierten Prozesstechnologien für Komponenten aus Aluminiumlegierungen. Für das auf vier Jahre angelegte Projekt wurde eine Doktorandenstelle geschaffen. Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit produzierenden Unternehmen aus allen Fertigungsbereichen, sowohl in Deutschland als auch im Ausland. Auch auf kulturellem Gebiet blickt der Familienbetrieb über den Tellerrand hinaus, indem es den Austausch mit China im Rahmen einer Städtepartnerschaft zwischen dem Landkreis Fulda und der chinesischen Stadt Liyang fördert. So nahmen die Geschäftsführer Matthias und Joachim Hauß vor drei Jahren an einer Delegationsreise teil und stellten auf einer regionalen Messe Produkte und Unternehmen der Region Fulda vor. Im sozialen Bereich setzt sich die Werner Schmid GmbH für benachteiligte Menschen ein und gibt ihnen auch im eigenen Betrieb die Chance zur Teilhabe. So ist man aktives Mitglied im Förderverein der Ferdinand-Braun-Schule, der sich für die Förderung von Schülern und Auszubildenden in Abstimmung mit Wirtschaft und Verwaltung engagiert. Unternehmens-Mitarbeiter bringen ihr Wissen im Förderverein des Netzwerks Schulen ein, um die Ausbildungsreife von Hauptund Realschülern zu verbessern. Arbeitnehmer wiederum können in der Werner Schmid GmbH auf Angebote und Maßnahmen wie gefördertes Fahrradleasing, jährliche Gesundheitstage und die Förderung von Abteilungsfreizeiten zählen. Die Werner Schmid GmbH wurde zum 5. Mal zum „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert, in diesem Jahr von der IHK Fulda und der Wirtschaftsmagnet GmbH. 2017 erfolgte die Auszeichnung als “Finalist“. ó 35 PT-MAGAZIN 6/2019 Oskar-Patzelt-Stiftung FAMILIENUNTERNEHMEN Gegründet 2010, heute 40 Mitarbeiter - Anspruchsvolle Fräs- und Drehteile inkl. Montage mit Losgrößen von 1 – 1.000 Stück pro Jahr. Teile für die ISS, Gehirn-Operationen, Teilchen-Beschleuniger, Laser-Quellen MODERNER MASCHINENPARK 21 CNC-Maschinen von Fehlmann, Deckel, Datron und Okuma mit Ø-Alter 3 Jahre. Sechs 5-Achs-Zentren, davon fünf mit Automationen für mannlose Fertigung. HSC bis 40.000 U/min und 5 CAD/CAM Stationen. Genauigkeiten bis 3-5μm. ZERTIFIZIERTE PROZESSE Zertifiziert nach ISO 9001 und 14001. Voll ausgestattetes Qualitätslabor. Digitalisierte Fertigung mit integrierten Systemen: ERP, PDM, DMS, DNC, CAM, Werkzeugmanagement Triftweg 1-2 | 16547 Birkenwerder T. 03303 50654 0 | info@koerber-koerber.de www.koerber-koerber.de

Jahrgänge