Aufrufe
vor 1 Jahr

PT-Magazin 06 2019

  • Text
  • Markt
  • Produkte
  • Wirtschaft
  • Entwicklung
  • Region
  • Unternehmens
  • Nominiert
  • Boris
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen
Offizielles Magazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung.

Ehrenplaketten für

Ehrenplaketten für beispielhafte Preisträger der Vorjahre In diesem Jahr wurden 307 Preisträger aus den Jahren 1995 bis 2018 zum „Premier“ nominiert. Drei davon wurden als Premier ausgezeichnet (S. 20 f.), zwei als Premier-Finalist (S. 24 f.) und acht mit einer Ehrenplakette: PT-MAGAZIN 6/2019 Oskar-Patzelt-Stiftung 26 Laudert GmbH + Co. KG aus Vreden, NRW. Preisträger 2013 Mit ihrem Rundum-Sorglos-Paket für Kunden schafft die Firma die Grundlage, den Gesamtprozess der Kommunikation über alle Kanäle so effizient und simpel wie möglich zu halten. Mit den eigenentwickelten, nutzerfreundlichen und kundenorientierten Softwares LaudertCheck- Point® und LaudertContentFlow® will der Dienstleister noch höher hinaus. Unter der neuen Geschäftsleitung wurde die Firma in den vergangenen Jahren zum Marktführer für Produkt- und Markenkommunikation. ó Gräflich Eltzsche Kastellanei Burg Eltz aus Wierschem, Rheinland-Pfalz, Preisträger 2015 Dank der Fürsorge, leidenschaftlicher Pflege und sage und schreibe 97 Prozent Eigenkapital durch die Familie, thront die Burg Eltz heute in einem ausgezeichneten Zustand und einem atemberaubenden Panorama über dem Tal der Elz. Seit kurzem lockt die Burg auch viele Instagram-Nutzer an, die bereits über 70.000 Fotos in das soziale Netzwerk hochgeladen haben. Die Burgführer absolvieren eine Zulassungsprüfung, regelmäßiges Coaching sowie Qualitätskontrollen. ó Mauser Sitzkultur GmbH & Co. KG aus Twistetal-Berndorf, Hessen Preisträger 2008 Aus einer tiefen Krise heraus kam die neu geschaffene Firma schon in kürzester Zeit wieder auf die Beine und ist heute erfolgreicher und profitabler denn je. Ihr Credo lautet: Auch wenn ein Stuhl aufgrund seiner scheinbaren Trivialität oft zunächst nicht auffallen mag, so hat er einen erheblichen Einfluss darauf, wie man - darauf sitzend - eine Veranstaltung genießen kann. Alleinstellungsmerkmale der Mauser-Produkte sind der Sitzkomfort, die Wirtschaftlichkeit und das schnelle Handling. ó Wendel GmbH aus Dillenburg, Hessen Preisträger 2002 „Email“ ist nicht nur eine elektronische Nachricht wie wir sie heute kennen. Email ist vielmehr auch ein Spezialglas, das präzise an die Ausdehnungseigenschaften des Trägermaterials angepasst wird. Bei der Emaillierung entsteht dann ein Verbundwerkstoff aus dem Trägermaterial und der Beschichtung. Genau das war jene Marktnische, die sich der Unternehmer Karl Wendel vor Jahrzehnten aussuchte und in Folge, eine so wunderbare Erfolgsgeschichte zu schreiben begann. ó Max Heimerl Bau GmbH aus Schönthal, Bayern. Preisträger + Ehrenplakette 2017 Das Unternehmen fokussiert sich beim Gebäudebau schon seit Jahren auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und handelt ganz nach ihrem Motto „N a t ü r l i c h besser bauen“. Mit seiner Kernkompetenz des ökologischen Bauens wurde das Unternehmen zum Vorreiter von Energiesparhäusern in Deutschland. Aktuell verfolgt die Firma weiter ihren Plan eines perfekten Plusenergiehauses, das mehr Energie produzieren kann, als für Beheizung und Strom benötigt wird. ó Orthopädie- und Reha-Team Zimmermann GmbH aus Cottbus, Brandenburg. Preisträger 2016 Nachdem im Jahr 1991 Jörg Zimmermann ein alteingesessenes Unternehmen übernahm, zählt es heute zu den führenden Anbietern für Orthopädie- und Rehatechnik sowie Sanitäts- und Homecare- Fachartikel in Südbrandenburg und im grenznahen Sachsen. Anliegen ist es, dass Patienten mit körperlichem Handicap, mittels authentischer und akkurater Prothesen auch weiterhin das Leben in vollen Zügen genießen können. ó An diesen Werten, richten wir unser gesamtes Handeln und Engagement aus – seit über 57 Jahren. QUALITÄT EFFIZIENZ TERMINTREUE FLEXIBILITÄT TRANSPARENZ NACHHALTIGKEIT Betonwerk Büscher GmbH & Co. KG Bült 54 | 48619 Heek Tel: 02568 388 007-0 | Fax: 02568 / 388007-29 E-Mail: mail@buescher-betonfertigteile.de 2019

HEITKAMP & HÜLSCHER GmbH & Co. KG v.r.: Laudert GmbH + Co. KG, Holger Berthues, Mitglied der Geschäftsleitung, Sven Henckel, Mitglied der Geschäftsleitung; Gräflich Eltzsche Kastellanei Burg Eltz, Dr. Karl Graf zu Eltz, Geschäftsführer; Mauser Sitzkultur GmbH & Co. KG, Michael Papenheim, Geschäftsführer; Wendel GmbH, Klaus-Achim Wendel, Geschäftsführer; Max Heimerl Bau GmbH, Max Heimerl, Inhaber; Orthopädie- und Reha-Team Zimmermann GmbH, Jörg Zimmermann, Geschäftsführer; Papperts GmbH & Co. KG, Bernd Pappert, Geschäftsführer, Uwe Ullmann, Prokurist; Hallog GmbH, Uwe Ritzmann, Schützenweg Geschäftsführer 68-70 (Foto: Boris Löffert) papperts GmbH & Co. KG aus Poppenhausen, Hessen. Preisträger 2014 ren Geschmack der vielfältigen Produkte nehmen ist Spezialist für Lebensmittelguten Ruf und insbesondere dem leckereich auf sensible Transporte. Das Unter- Die Backwaren der papperts GmbH & von papperts erstreckt sich das Vertriebsgebiet mit 81 Verkaufsstellen mittler- hilft seinen Kunden auch in Zeiten von und temperaturgeführte Transporte und Co. KG zeichnen sich durch ihre tägliche Frische und Nachhaltigkeit aus, die sich weile auf 100 Kilometer rund um Fulda Engpässen bei der pünktlichen Beschaffung von Rohwaren und Produktions- perfekt für eine ausgewogene Ernährung und einen fitten Lebensstil eignen. materialien. Durch reibungslose Abläufe 27 in Hessen sowie in Teilen von Bayern. ó 48703 Stadtlohn Sie werden nach überlieferten, gesundheitsbewussten Rezepturen aus natur- in Sachsen-Anhalt, Preisträger 2016 deutschlandweit ohnegleichen. ó HALLOG GmbH aus Lutherstadt Eisleben funktioniert das logistische Netzwerk belassenen Rohstoffen und reinem Rhöner Quellwasser hergestellt. Durch den Premiumdienstleister im Die HALLOG GmbH konzentriert sich als Kühlfrachtbe- PT-MAGAZIN 6/2019 Oskar-Patzelt-Stiftung 2019 Preisträger Ehrenplakette 2019 info@heitkamp-huelscher.de www.heitkamp-huelscher.de 02563/ 93-08-0 HEITKAMP & HÜLSCHER GmbH & Co. KG Schützenweg 68-70 48703 Stadtlohn info@heitkamp-huelscher.de www.heitkamp-huelscher.de 02563/ 93-08-0

Jahrgänge