Aufrufe
vor 2 Jahren

PT-Magazin 06 2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Mittelstand
  • Deutschland
  • Boris
  • Entwicklung
  • Wirtschaft
  • Menschen
  • Produkte
  • Zukunft
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

PT-MAGAZIN 6/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung 34 Mahr EDV GmbH 12205 Berlin © Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert Mahr EDV GmbH, Fabian Mahr und Pascal Kube, Geschäftsführung IT-Dienstleistungen rund um die Uhr Die Mahr EDV GmbH, ein EDV-Dienstleister mit Sitz in Berlin, hat auf kleine und mittelständische Unternehmen, vorrangig aus dem Raum Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen mit maximal 100 PC-Arbeitsplätzen spezialisiert. Das Unternehmen wird von seinen Kunden für sein breites und stark individualisierbares sowie rund um die Uhr verfügbares Dienstleistungsportfolio, das von der EDV-Wartung bis zu Cloud- Lösungen reicht, hoch geschätzt. Auch die selbstentwickelte Software zur systematischen Protokollierung, Messung und Rund-um-die-Uhr-Überwachung der Kundenserver überzeugt viele Auftraggeber. Unternehmen haben dank des Mahr EDV Monitoring die Möglichkeit, eventuelle Havarien oder Engpässe rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Nicht nur die unternehmenseigene Cloud wird so geschützt, sondern auch kundeneigene Serversysteme und PC´s in Bezug auf die Einhaltung von Compliance- und Datenschutzanforderungen auf vier Kontinenten. Außerdem gehören kurze Reaktionszeiten auf Wünsche und Probleme der Kunden via Fernwartung, Telefon, Fax oder E-Mail und feste Ansprechpartner zum Service der Mahr EDV GmbH dazu. Auch die Microsoft Deutschland GmbH ist vom Wir verbessern das Leben von Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen Seit fast 40 Jahren engagiert sich Dr. Schär für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen. Kernkompetenz des Unternehmens mit Hauptsitz in Südtirol ist es spezielle Anforderungen an die Ernährung mit Lebensfreude und Lebensgenuss zu verbinden. Dieser Gedanke prägt und motiviert mehr als 1.210 Mitarbeiter an 15 Standorten weltweit. In der deutschen Zentrale in Dreihausen laufen 53 verschiedene Sorten Gebäck vom Band. Seit 2006 werden in Thüringen, im Werk Apolda, glutenfreies Brot und Brötchen für den internationalen Markt produziert. Der Standort Rosbach komplettiert das deutsche Trio, hier werden Aminosäuremischungen und eiweißarme Produkte hergestellt. PREISTRÄGER 2018 Innovating special nutrition.

Know-how des Unternehmens überzeugt: Seit mehr als 15 Jahren ist die Mahr EDV GmbH in der höchsten Partnerkategorie gelistet. Seit 2014 konnte das 55 Mitarbeiter umfassende Unternehmen seinen Umsatz um fast ein Drittel erhöhen. Dies wurde unter anderem durch eines der Kerngeschäfte, den Betrieb einer eigenen Cloud-Lösung an drei deutschen Rechenzentrumsstandorten und die Entwicklung einer Monitoring-Lösung mit dem Ziel einer fast vollständig automatisierten IT-Wartung, erreicht. Eine Innovation des Unternehmens ist die Mahr EDV Cloud, die die Virtualisierung der gesamten mittelständischen Kunden-IT ermöglicht und dem Kunden ein server- und damit ortsunabhängiges Arbeiten gestattet. In der jüngeren Vergangenheit wurden verschiedenste Institutionen auf die Mahr EDV GmbH aufmerksam und haben die Leistungen des Unternehmens gewürdigt. Dazu zählt die FOCUS-BUSI- NESS-Auszeichnung als TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018. Außerdem wurde die Mahr EDV GmbH vom FOCUS-BUSINESS als TOP 27 im TK/IT-Ranking Deutschland, Österreich, Schweiz ausgezeichnet und von der „Wirtschaftswoche“ im Jahr 2016 als TOP 2 der beliebtesten Unternehmen in Berlin. Die Basis des unternehmerischen Erfolges liegt auf der permanenten Qualifikation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter, deren jährliches Weiterbildungsbudget bis zu 6.000 Euro pro Person beträgt. Des Weiteren engagiert sich das Unternehmen im Kampf gegen Kinderpornografie. Dazu schulen Mitarbeiter die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen zu IT-Tools und schnellen Ermittlungsmöglichkeiten. Die Mahr EDV GmbH wurde zum dritten Mal für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert und im Jahr 2017 als „Finalist“ ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde das IT-Unternehmen von der Servicestelle Berlin/Brandenburg der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. ó 35 PT-MAGAZIN 6/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung Bank des Jahres sparkasse-saarbruecken.de Die Sparkasse Saarbrücken bedankt sich bei der Oskar-Patzelt-Stiftung und dem deutschen Mittelstand für die angesehene Auszeichnung „Bank des Jahres“. Das ist Ansporn und Verantwortung zugleich, unseren innovativen Weg weiterzugehen.

Jahrgänge