Aufrufe
vor 3 Jahren

PT-Magazin 06-2017

  • Text
  • Unternehmen
  • Reza
  • Shari
  • Mitarbeiter
  • Boris
  • Auszeichnung
  • Zudem
  • Erfolgte
  • Umsatz
  • Produkte
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Preisträger

Preisträger 2017 aus Rheinland-Pfalz | Saarland PT-MAGAZIN 6/2017 Oskar-Patzelt-Stiftung 32 Heuft Unternehmensgruppe 56745 Bell / Eifel Ein 300-jähriges Familienunternehmen Die Heuft Unternehmensgruppe mit Sitz in Bell in der Eifel ist im Backofenbau für mittlere und größere Bäckereihandwerksbetriebe tätig. Sie deckt auch Randbereiche der Backbranche mit sehr hohem Qualitätsanspruch ab und beliefert Kunden im In- und Ausland. Heuft ist Innovationsführer im Bereich Thermo- Öl-Öfen. Im Verlauf der 300-jährigen Geschichte des Familienunternehmens wurden auf der Basis des großen Erfahrungsschatzes von acht Generationen wegweisende Innovationen entwickelt. Anlagen des Unternehmens stehen in fast allen europäischen Ländern sowie in Japan, Australien, Neuseeland und den USA, die Exportquote liegt bei 50 Prozent. Seit 2013 konnte der Umsatz um mehr als 30 Prozent gesteigert werden, der Ertragsanteil sowie die Eigenkapitalquote wurden jeweils mehr als verdoppelt. Heuft hat als hoch innovatives © Oskar-Patzelt Stiftung, Boris Löffert und soziales Unternehmen schon viele Auszeichnungen erhalten, beispielsweise den Innovationspreis Rheinland- Pfalz, den Bayrischen Staatspreis für das Handwerk und den Internationalen Nachhaltigkeitspreis Ecocare-Award 2010. In der strukturschwachen Region Eifel ist Heuft ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb: In den vergangenen vier Jahren wurden rund 100 Arbeitsplätze geschaffen, außerdem werden jährlich rund 20 Azubis neu eingestellt. Heuft fördert die persönliche Balance der Mitarbeiter durch gezielte Seminare. Für die hohe Mitarbeiterbindung spricht dieser Fakt: Heuft Unternehmensgruppe, Herr Thomas Heuft, Inhaber und Geschäftsführer, Herr Georg Rosenbach, Geschäftsführer Mehr als jeder vierte Beschäftigte ist mittlerweile am Unternehmen beteiligt. In der Ausbildung geht Heuft neue Wege und bietet „Schnuppernächte“ in einer Bäckerei an. So können die jungen Menschen die spätere Nutzung der im Unternehmen gefertigten Backöfen hautnah erleben. www.wfg-myk.de Mayen-Koblenz Region mit Perspektive Premier 2015 Bahnhofstrasse 9 56068 Koblenz Tel. 0261/108-295 Fax 0261/108-237 info@wfg-myk.de www.wfg-myk.de Gewerbeflächen & Immobilien Öffentliche Finanzierungsberatung Projektmanagement Netzwerke Innovation & Technologie Kommune des Jahres 2011

Ein stetiger Innovationsfluss sorgt für die Erweiterung der Produktpalette: Heuft baut Großanlagen und entwickelt Produkte zur Energieoptimierung. Dabei verfolgt Heuft das Ziel, sich am Markt als Innovationsführer bei Großanlagen zu positionieren. Mit einem sofortigen Kundenservice und einer Problembehebung durch Fernwartung an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr, ist die Heuft-Gruppe zuverlässige Begleiterin ihrer Kunden. Auch das soziale Engagement hat bei Heuft einen hohen Stellenwert. So wird die Flüchtlingshilfe „Mendig hilft“ unterstützt, regelmäßige Spenden gehen an die Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V., und bei vielen sportlichen Events ist Heuft Teilnehmer oder Sponsor. Die Heuft Unternehmensgruppe wurde zum zehnten Mal seit 2008 nominiert. Im Jahre 2011 erfolgte die Auszeichnung als Finalist. ó © Oskar-Patzelt Stiftung, Boris Löffert PREMOSYS GmbH Herr Matthias Kuhl, Geschäftsführer, mit Sohn Markus Kuhl PREMOSYS GmbH 54578 Wiesbaum (Rheinland-Pfalz) Belegschaft fast verdoppelt Die PREMOSYS GmbH mit Sitz in Kalenborn-Scheuern entwickelt und produziert optoelektronische Systeme zur professionellen Farberkennung und Farbmessung (optische Prüfsysteme) sowie Geräte für die Qualitätssicherung in der Industrieproduktion. Geschäftsführer Matthias Kuhl kann stolz sein auf die hohe Qualität der Produkte und die hohe Innovationskraft seines Unternehmens, das stetig neue Produkte hervorbringt. Im Jahr 2016 gingen mehrere Neuheiten an die Kunden: Die QuickMatch-InLine-Farbmessung, welche der Ressourcenschonung im Bereich der Kunststoffherstellung dient, die QuickMatch-II-InLine-Farbmessung von kristallinem Granulat für Bayer und das Colorette-4-Farbmesssystem von geröstetem Kaffee für die Firma probat. ˘ 33 PT-MAGAZIN 6/2017 Oskar-Patzelt-Stiftung Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel! Wir leben Energie! 0 Industriegebiet Scheid 16 56651 Ihre Niederzissen Zufriedenheit ist unser Ziel! – Kundendienst Wir leben Energie! Tel. 0 26 36 / 8 07 55-0 – Gebäudetechnik oder Tel. 0 26 36 / 20 81 /-20 82 Fax 0 26 36 / 20 84 E-Mail: info@elektro-koll.de www.elektro-koll.de Unsere Geschäftszeiten: Montag geschlossen Di. –- Sa. Kundendienst 9.30 - 12.00 Uhr Di. - Fr. 14.30 - 18.00 Uhr – Gebäudetechnik Bürozeiten: Montag - Freitag 8.00-18.00 Uhr – Industrieanlagen – Industrieanlagen – Beleuchtungstechnik – Schwachstromanlagen EDV-Netzwerktechnik – Elektro-Heizungsbau -Service-Partner – Blitzschutzanlagen – EDV-Netzwerktechnik – Elektro-Heizungsbau – Blitzschutzanlagen – Sat-Antennenbau – BK-Breitbandkabelfernsehen PREISTRÄGER 2017

Jahrgänge