Aufrufe
vor 7 Jahren

P.T. MAGAZIN 04/2014

  • Text
  • Unternehmen
  • Magazin
  • Menschen
  • Deutschland
  • Wirtschaft
  • Unternehmer
  • Zeit
  • Geld
  • Mitarbeiter
  • Deutschen
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Wir nutzen Energie

Wir nutzen Energie sinnvoll www.kb-backhaus.de Seite 6 Seite 20 Unbezahlbare Erfahrung Die Oskar-Patzelt-Stiftung hat zusammen mit einem Partner die Themen Unternehmensnachfolge und Generationenwechsel ins Visier genommen. (Foto:lEdhar / Fotolia.com, betzemeier usp design) Die Tellerwäscher von Mittweida Die Hidden Champions als Tellerwäscher: Überall in Deutschland gibt es erfolgreiche Kommunen, gesunde KMUs und solide Finanzmodelle – nur die Öffentlichkeit hat die kaum auf dem Zettel. (Foto: fotolia /Yaroslav Pavlov) Durch das wilde Schurkistan Reisen ist tödlich für Vorurteile: Mit D-Rolf von Halle an den Nanga-Parbat Seite 46 (Fotos: Margrit B. Krueger, D-Rolf Becker ) Seite 52 (Foto: gaby_bra/Flickr.com/ CC BY 2.0) Länderspiel Warum deutsche Unternehmer in Brasilien umdenken müssen In diesem Heft Balleinladung... Seite 26 … für die Auszeichnungsveranstaltungen der Oskar-Patzelt-Stiftung. Hier finden Sie das Anmeldeformular für alle Länderbälle und den Bundesball in Berlin. Hauptsponsor Kartenbestellung über Fax: 0341 24061-66, Online-Shop – www.pt-magazin.de/shop/ballkarten/ – oder Bestellcoupon einsenden an: Oskar-Patzelt-Stiftung | Bundesgeschäftsstelle Melscher Str. 1 | 04299 Leipzig 6. SEPTEMBER 2014 – MARITIM HOTEL DRESDEN Preisverleihung für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin/Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern 140,– zzgl. MwSt. je Karte Anzahl: *Zimmerreservierung unter: Tel. 0351 216-1018 13. SEPTEMBER 2014 – MARITIM HOTEL WÜRZBURG Preisverleihung für Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen 140,– zzgl. MwSt. je Karte Anzahl: *Zimmerreservierung unter: Tel. 0931 3053-819 27. SEPTEMBER 2014 – MARITIM HOTEL DÜSSELDORF Preisverleihung für Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz/Saarland, Niedersachsen/Bremen, Schleswig-Holstein/Hamburg 140,– zzgl. MwSt. je Karte Anzahl: *Zimmerreservierung unter: Tel. 0211 5209-0 25. OKTOBER 2014 – MARITIM HOTEL BERLIN Bundesball – Verleihung der Sonderpreise 150,– zzgl. MwSt. je Karte *Zimmerreservierung unter: Tel. 030 2033-4410 Name, Vorname Firma Anschrift Telefon-Nr. Ort/Datum Anzahl: Unterschrift * Die Reservierung der Hotelzimmer erfolgt nur direkt bei den Maritim Hotels bis spätestens vier Wochen vor Veranstaltung. (Kennwort: „Großer Preis des Mittelstandes“) Gesellschaft 6 Die Tellerwäscher von Mittweida Wenn Elan, Fleiß, Ideen und günstige Rahmenbedingungen zusammenfinden, entsteht Erfolg. 10 Deflation – Eine Gespensterjagd Mit Gelddrucken will die EZB Europa vor einer Deflation bewahren. Warum wissen die selbsternannten „Ghostbusters“ aber auch nicht. 14 Öffentliche Schmach ist kein Schicksal! Wenn die „Aufdecker-Medien“ zum Angriff blasen, ist der Unternehmens-Pranger nicht weit. 15 Schlaglichter & Irrlichter Günter Morsbach über winkende Familienministerinnen und Staatslenker im freien Fall 16 Wird Brüssels Europa reich oder arm? Ohne kreative Zerstörung kann es in der EU kein Wachstum und keine Demokratie geben. Oskar-Patzelt-Stiftung 18 Schlussphase Qualität, Vielfalt, Spannung und Nervenkitzel auf der Zielgeraden des Großen Preis des Mittelstandes 20 Unbezahlbare Erfahrung Die Oskar-Patzelt-Stiftung und Partner gründen die „Akademie Unternehmensnachfolge“ 22 Ihr Betrieb ist ne Marke… Wenn Werte zur Marke werden, ist das auch für KMUs interessant. Schärfen Sie ihr Profil! 38 KMU – Kreativ. Mutig. Unkonventionell. Nachlese zum 6. Wirtschaftsforum der Oskar-Patzelt-Stiftung Wirtschaft 30 Auf welche Reize Kunden fliegen So bringen Sie die Neuronen Ihrer Kunden zum Glühen 34 Das Geheimnis innerer Stärke Warum kippen Stehaufmännchen auch in Krisenzeiten nicht um? 36 Ein Buch über den Kapitalismus? Thomas Piketty will über den Kapitalismus schreiben und bedient am Ende doch nur Klischees. 40 Heizdeckenverkäufer im Big-Data- Land Sensationelle Erkenntnisse aus dem trüben Teich der Andeutungen und Übertreibungen namens Big Data P.T. MAGAZIN 4/2014 (Cover: Montage: OPS Netzwerk GmbH/F. Enge Bilder: Christian Allinger Oberau-Online /Flickr.com/ CC BY 2.0 / tpsdave / David Mark / pixabay.com/ CC 0 Public Domain)

Seite 10 Deflation – Eine Gespensterjagd Unternehmern aus Fleisch und Blut ist es ziemlich egal, wenn die EZB panisch die Deflation oder Inflation ausruft. Peter Heimann über Preisniveaus, Attentismus und Gespenster. (Foto: fahrradfritze/flickr.com (CC BY-NC 2.0)) Mein Alles-wasich-will. Gebaut von FingerHaus. P.T. MAGAZIN 4/2014 42 Geheime Absprachen Was tun, wenn bei Wettbewerbsdelikten der Täter in den eigenen Reihen sitzt? 44 Fischen am falschen Teich Recruiting in Zeiten des Fachkräftemangels: „International“ ist auch keine Lösung 46 Durch das wilde Schurkistan „D-Rolf“ Beckers beeindruckende Fa(h)r-East-Tour von Halle nach Mumbai. 50 Ameisen als Mensch-Modelle? Wolfgang Thüne über Schwarmintelligenz, die keine ist. 52 Länderspiel Wer in Brasilien punkten möchte, sollte sich auf einige Unterschiede in der Unternehmenskultur einlassen 56 Esco – denkanstößig Die Kolumne von Esco Schrader. Thema: Mut und Markt 58 Strom in stürmischer See Bildreportage über Siemens‘ Offshore-Projekt in der Nordsee 60 Der Rürup-Irrtum Private Versorgung ist kein Garant für gute Pflege im Alter 64 Status Quorum Das Tempelhofer Feld bleibt – und zwar genau so, wie es ist. Regional 66 Ein Schwergewicht wird flügge Ecken, Kanten, Menschen: Das Ruhrgebiet erfindet sich neu 68 Nägel mit Köpfen Das IHK-Projekt „Partnerschaft Schule –Betrieb“ schafft nicht nur Kontakte, sondern echte Kooperationen 69 Bielefeld macht schlau Mit dem Science-Festival GENIALE 2014 findet Wissenschaft ihren Weg in den öffentlichen Raum 70 Die intelligente Fabrik In Lemgo bauen Fraunhofer und Hochschule eine Fabrik für die industrielle Automation von morgen Lifestyle | Auto 72 Der Volksverführer Der CC verbindet den Charme eines Coupés mit der Vernunft eine Limousine Leserbriefe | Impressum 74 Geschlechtergerechtigkeit im P.T. Magazin Ein Haus, wie es kein anderer hat. FingerHaus macht Ihre individuellen Wün sche wahr – mit kompromissloser Qualität und einer einzigartigen Ar chitektur. Unser Leistungspaket bietet Ihnen Mehrleistungen, die andere extra berechnen. Dabei profitieren Sie von einer beispiellosen Expertise und Er fah rung, die FingerHaus u. a. zum Markt führer für erneuerbare Energien gemacht haben. Erfahren Sie mehr unter www.fingerhaus.de/ich-will PREISTRÄGER GROSSER PREIS DES MITTELSTANDES

Jahrgänge