Aufrufe
vor 1 Jahr

PT-Magazin 01 2020

  • Text
  • Potthoff
  • Mittelstand
  • Wirtschaft
  • Deutschland
  • Demokratie
  • Deutschen
  • Sachsen
  • Mitarbeiter
  • Digitalisierung
  • Unternehmen
Offizielles Magazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung.

Safe the date! Kommen

Safe the date! Kommen Sie zum 5. Dialogtag im Netzwerk der Besten PT-MAGAZIN 1/2020 Oskar-Patzelt-Stiftung 20 Alte Bekannte begrüßen, neue Gesichter kennenlernen, Ideen und Gedanken austauschen – das Ganze ungezwungen bei einem kleinen Morgenimbiss. So starten viele Gäste schon vor dem offiziellen Begrüßungs-Check-in. Jetzt Anmelden Der Name ist Programm. Die Rede ist von den Dialogtagen der Oskar-Patzelt-Stiftung. Eine Form des Netzwerkens, die den lebendigen gegenseitigen Austausch zwischen Unternehmerpersönlichkeiten und anderen Netzwerkexperten mehr denn je in den Mittelpunkt rückt. Der 5. Dialogtag im Netzwerk der Besten wird zum Thema „Meilensteine setzen“ am 6. März 2020 im ICC Würzburg stattfinden. In zwei OPS-Power-Talks mit jeweils mehreren Unternehmern im Podium wird das Thema unter zwei Aspekten vertieft: Am Vormittag geht es um den Umgang mit Handelskrieg und Boykotten. Jahrzehntelang galt, dass Amerika konsumiert, während China produziert. Dann wurde die Ära des Freihandels durch mehrere Akteure gefährdet, gerade auch zum Schaden deutscher Mittelständler. Wie geht man mit diesen Herausforderungen um? Wie sichert man ab, nicht selbst zwischen den Interessen von „big playern“ zerrieben zu werden? Federn Oßwald Fahrzeugteile & Technischer Handel aus Thüringen, caleg group, RFT kabel Brandenburg GmbH aus Brandenburg und andere Firmen wurden zu diesem Thema zur Diskussion aufgefordert. Am Nachmittag geht es um Fragen von Marketing und Netzwerken. Wie haben Nominierte und Ausgezeichnete ihre Wettbewerbsteilnahme nutzen können? Was ist im Nachgang zu einer Auszeichnung passiert? Wir haben DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH aus Baden-Württemberg, die Albert Fischer GmbH aus Niedersachsen, die pb+ Ingenieurgruppe AG aus Bremen und andere Unternehmen zur Diskussion dieses Themas aufgefordert. © Gerd Altmann auf Pixabay 5. Dialogtag im Netzwerk der Besten 6. März 2020 Maritim Hotel Würzburg

5. Dialogtag im Netzwerk der Besten 6. März 2020 ICC und Maritim Würzburg Anmeldung unter: www.mittelstandspreis.com/ termine/tagungen Anfragen per E-Mail an info@op-pt.de Die Moderation dieser Talks übernehmen in bewährter Weise der Vorsitzende des Unternehmerbeirats der Oskar-Patzelt- Stiftung Christian Kalkbrenner und das Mitglied des Unternehmerbeirats Detlef Kahrs. Im Podium sitzen eine Reihe von Unternehmerpersönlichkeiten, nominiert oder ausgezeichnet beim „Großen Preis des Mittelstandes“, stellen sich der Diskussion und tauschen Erfahrungen aus. Wer alles dabei sein wird, und wie das Programm im Detail abläuft, das steht alles unter www.mittelstandspreis.com/ termine/tagungen. Gewürzt werden daher die Dialogtage von Erfahrungsberichten der beiden Stiftungsvorstände Petra Tröger und Helfried Schmidt. Allein die Teilnahme am Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ kann als Alleinstellungsmerkmal vermarktet werden. Paradebeispiele aus der alltäglichen Praxis erfolgreicher Unternehmen offenbaren, dass dies nicht aufwendig ist, mit Sicherheit aber nachahmungsverdächtig. Unter dem Eindruck der bisher diskutierten Trendthemen starten am Nachmittag alle Teilnehmer beim OPS-Power- Workshop aktiv durch. „Niemand geht in die Pause ohne fünf sofort umsetzbare Ideen!“, brachte es Vorstand Petra Tröger auf den Punkt. In Kleingruppen, strukturiert und moderiert, erarbeiten die Gäste ganz konkrete Ideen und Anregungen, um die internen und externen Herausforderungen erfolgreich meistern zu können. Ebenfalls eine feste Größe im Netzwerk der Besten sind die legendären Gesprächsabende der Oskar-Patzelt-Stiftung. Rund um ein Spezialitätenbuffet werden in lockerer Runde neue Anregungen weiterentwickelt und neue Kontakte vertieft. Bei diesem ungezwungenen Abendplausch in stilvoller Atmosphäre werden auch neue Kooperationen geschmiedet und Geschäfte angebahnt. Neugierig? Das ist auch gut so. Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie! Wir laden Sie herzlich ein, unsere Dialogtage aktiv mitzugestalten! Netzwerken und Unterhaltung par excellence. Erkenntnisgewinn garantiert! ó 21 PT-MAGAZIN 1/2020 Oskar-Patzelt-Stiftung F I N A L I S T Großer Preis des MITTELSTANDES

Jahrgänge