ptmagazin
Aufrufe
vor 2 Jahren

Buch 25 Jahre Großer Preis des Mittelstandes

Großer Preis des Mittelstandes, 25 Jahre

Curt Bauer GmbH

Curt Bauer GmbH Preisträger 1998 Ehrenplakette 2009 (v.l.) Gert und Michael Bauer Das traditionsreiche Familienunternehmen Curt Bauer GmbH in Aue im Erzgebirge hat als Textilien herstellendes Unternehmen seit 1882 eine lange wechselvolle Firmengeschichte. Als reprivatisierter Betrieb begann nach 1990 ein neues Kapitel in der Entwicklung der Firma. Gegenwärtig leiten die 4. und 5. Generation der Familie die Geschicke des Unternehmens. In einer Kombination aus historischen und neuen Gebäuden sind moderne Produktionsanlagen für eine Jacquardweberei und eine Veredlung installiert. Mit einer hochmotivierten und gut ausgebildeten Belegschaft konnten die Aufgaben der Markterschließung, Sortimentsentwicklung und eine Wiederbelebung der Markenarbeit zügig umgesetzt werden. Sämtliche Produktionsgebäude waren überflutet und es gab erhebliche Beschädigungen an Maschinen und betrieblichen Anlagen. Nach umfangreicher Rekonstruktion besonders der Veredlungsabteilung im Jahr 2003 konnte diese im Herbst wieder voll in Betrieb genommen werden. Curt Bauer GmbH stellt hochwertige Produkte in 4 grundlegenden Sortimentslinien her: • Haustextilien – Bett- und Tischwäsche • Bekleidungsdamaste für westafrikanische Länder • Technische Textilien - besonders für den Automobil- und Kälteisolationsbereich • Objekttextilien – vorzugsweise für Wäschereien Der Vertrieb erfolgt weltweit. Der Exportanteil liegt bei ca. 60%. Curt Bauer GmbH Bahnhofstraße 16 08280 Aue Tel. 03771 500205 Fax 03771 500270 www.curt-bauer.de info@curt-bauer.de Geschäftsführer Michael Bauer Gert Bauer 120 Mitarbeiter 11 Auszubildende Geschäftsfeld Produktion und Vertrieb von Textilien Einen großen Rückschlag bei der Firmenentwicklung gab es 2002 zum Jahrhunderthochwasser in Sachsen. Die Produktion ist nach ISO 9001 zertifiziert und die Produkte tragen das Label Öko-tex Standard 100. 25

Erfolgreich kopiert!

Jahrgänge