Aufrufe
vor 10 Monaten

PT-Magazin 06 2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Mittelstand
  • Deutschland
  • Boris
  • Entwicklung
  • Wirtschaft
  • Menschen
  • Produkte
  • Zukunft
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Preisträger

Preisträger 2018 aus Bayern PT-MAGAZIN 6/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung 32 1. Bier- und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach GmbH & Co. KG 94089 Neureichenau Bier, Wellness, Regionalität Das beschauliche Neureichenau im Bayerischen Wald ist dank der Familie Sitter weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt. Was als kleiner Beherbergungsbetrieb in den 1950er Jahren begann, ist mit Hilfe fortgeführter Familientradition heute das weltweit 1. Bier- und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach. Hier dreht sich alles um Bier und Erholung. Das Hotel bietet neben einer eigenen Brauerei, einem Brauerei-Kulturmuseum und einem Bier-Erlebnisgarten auch einen 1.000 qm großen Wellnessbereich mit einem neuen Wellnessturm. Bierfreunde kommen im Gut Riedelsbach voll auf ihre Kosten. Bernhard Sitter, der erste Diplom-Biersommelierwirt Deutschlands, sorgt zusammen mit seiner Familie und seinen 36 Vollzeitmitarbeitern, fünf Auszubildenden und vier Praktikanten dafür, dass sich die Gäste jederzeit wohl fühlen. In dem gayfriendly-Hotel kann neben exklusiven Themenzimmern wie Bierkuschelzimmer oder Braumeisterzimmer auch eine urige Bierhütte mit eigener Zapfanlage gewählt werden. Bei dieser einzigartigen Mischung aus der Expertise von mittlerweile drei Diplom-Biersommeliers und innovativen Ideen verwundert es nicht, dass die Medien seit vielen Jahren sehr oft über Bernhard Sitter und das Gut Riedelsbach berichten. Der Bier-Guru gastiert immer wieder in TV- Sendungen und ist zudem Preisrichter beim European Beer Star und beim World Beer Cup. Gemeinsam mit rund 25 Partnern, darunter acht Brauereien, bildet das 1. Bier- und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach eine Bierkulturregion, von der der ganze Bayerische Wald profitiert. Die Zukunft des Guts Riedelsbach ist gesichert. Bernhard Sitter Junior ist einer der Teamleiter der Europa-Miniköche und hat bis heute hunderte von Kindern für das Kochen begeistert. ó PIXIDA GmbH 80805 München © Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert Innovative Beratung von morgen Die Münchner PIXIDA GmbH ist auf die qualitative Beratung für Technik und Forschung spezialisiert und feiert 2018 1. Bier und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach GmbH & Co. KG, Bernhard Sitter und Petra Sitter, Inhaber ihr zehnjähriges Bestehen. In den Bereichen Vernetzung, Mobilität und Internet of Things (IoT)-basierte Anwendungen entwickeln die Fachleute des Unternehmens auch für komplexe technische Probleme passende Lösungen. Durch seine inzwischen drei ausländischen Tochterunternehmen in den USA, Brasilien und China ist das Beratungsunternehmen international stark vertreten. Als Technologiepartner von Amazon Web Services und neuerdings auch von OSRAM beteiligt sich PIXIDA an NEU! Wir sind eines der wenigen Hotels, die einen Textilbereich und eine textilfreie Wohlfühllandschaft anbieten. Wirtshaus Gut 1. Bierund Wohlfühlhotel Brauerei Riedelsbach natürlich erleben! ★★★S FKK-Dachpool (34,9 °C) 2018 für jeden Anlass - ob Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum usw. Die Geschenkidee für jeden Gutscheine für den Wohlfühlbereich, Bierkulinarium, Speisen & Getränke und Übernachtungen. Gerne auch online! 1. Bier- und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach GmbH & Co. KG Familie Bernhard u. Petra Sitter Gut Riedelsbach 12 · 94089 Neureichenau Telefon 08583/96040 · Telefax 08583/960413 info@gut-riedelsbach.de · www.gut-riedelsbach.de

© Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert © Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert Pixida GmbH, Panagiota Dimou, Geschäftsführerin zahlreichen Großprojekten. Um eigene Produkte zu entwickeln, gründete das Unternehmen 2016 seine Tochter PI Labs GmbH. Telematik-Lösungen in den Bereichen Usage Based Insurance oder Vehicle und Asset Tracking stehen hier im Fokus. Auf diese Weise erwirtschaftete die PIXIDA GmbH in den letzten Jahren stets eine Ertragssteigerung von rund 20 Prozent. Das Ingenieur-Beratungsunternehmen kümmert sich intensiv mit individuellen Weiterbildungsmaßnahmen um seine derzeit 170 Mitarbeiter. Da die Nachwuchsförderung eine wichtige Rolle einnimmt, beschäftigt das Unternehmen zusätzlich 14 Werkstudenten und Praktikanten, deren Anzahl weiter steigen soll. Im Mittelpunkt der Personalarbeit stehen Erfahrung und Weiterbildung. Leistungsboni, Expat-Programme, Seminare und Trainings. ó Arcobräu Gräfliches Brauhaus GmbH & Co. KG 94554 Moos Biertradition seit 1567 in Familienhand Bereits seit 1567 existiert 20 km nordwestlich von Passau die durchweg familiengeführte Brauerei. Sie ist heute einer der Marktführer in Bayern und die am schnellste wachsende Brauerei in Deutschland. Sie hält die Marken- und Kostenführerschaft unter den Markenbierbrauereien. Mit Hefe aus eigener Reinzucht, dem allerbesten Hopfen aus der Hallertau und dem Brauwasser aus einem 96 Meter tiefen Mineralwasserbrunnen entstehen 15 Bierspezialitäten. Das Unternehmen verzichtet bewusst auf die Produktion von Bier- Mischgetränken. Mit der Monomarke „Mooser Liesl“ hat die Arcobräu die Arcobräu Gräfliches Brauhaus GmbH & Co.KG, Seine Hoheit Ulrich Graf von und zu Arco-Zinneberg und Holger Fichtel, Geschäftsführung erfolgreichste Markeneinführung im Hellbier-Segment innerhalb der letzten zehn Jahre geschafft. Das Unternehmen ist fest in der Region verwurzelt und folgt seinen selbstgesteckten Leitlinien: die Freiheit durch Unabhängigkeit von Konzernen, persönliche Verantwortung, einzigartige Vielfalt, höchste Qualität, saubere Umwelt, echte Tradition und gelebte Heimatverbundenheit. Mit der Veranstaltung eines eigenen Volksfestes, dem Mooser Pfingstfest, das mit rund 50.000 Besuchern zu einem der größten privat veranstalteten Feste in Niederbayern zählt, zeigt das Gräfliche Brauhaus seine besondere Verbundenheit und das Engagement für die Region. Regionales Engagement zeigt Arcobräu auf vielfältige Weise. So wurde mit dem „Mooser Liesl Preis“ ein Preis zur Förderung der Volksmusik in Niederbayern ins Leben gerufen. ó 33 PT-MAGAZIN 6/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung w w w . h e i m e r l - b a u . d e

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019, Erfolg, Experten
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2019
Anzeigenpreisliste 2019
Anzeigenpreisliste - Regional 2019
Anzeigenpreisliste Special-Partner 2019
Anzeigenpreisliste - Regional - Special-Partner 2019
technische Angaben_Druckvorlagen 2019
Kurzporträt 2019
Online Mediadaten 2019
Online Mediadaten Special-Partner 2019