Aufrufe
vor 3 Jahren

PT-Magazin_06_2016

  • Text
  • Unternehmen
  • Deutschland
  • Wirtschaft
  • Mitarbeiter
  • Mittelstandes
  • Zeit
  • Menschen
  • Deutschen
  • Stiftung
  • Wettbewerb
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

©

© Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert Oskar-Patzelt-Stiftung PT-MAGAZIN 6/2016 30 v.r.n.l.: Fasihi GmbH, Saeid Fasihi, Geschäftsführer; HG Hans Geiger Formenbau GmbH, Eva Söhnlein, Leiterin Marketing; caleg Schrank und Gehäusebau GmbH, Dieter Lubert, Geschäftsführer; Consist Software Solutions GmbH, Martin Lochte-Holtgreven, Geschäftsführer Schnapp- und Scharnierfunktion oder mechanische Bewegungselemente handelt, mit seinem Know-how bei der Herstellung rotationssymmetrischer Kunststoffteile mit Wandstärken im Bereich von 1/100 mm ist Geiger Formenbau weltweit führend. Abnehmer der Produkte sind Unternehmen der Automobilindustrie, Elektrotechnik, Elektronik und Medizintechnik. An drei Standorten, davon zwei in Nürnberg und einer im Firmenneubau Hilpoltstein, beschäftigt das mittelständische Unternehmen 210 Angestellte. Jährlich werden mehr als eine Mio. Euro investiert. Dies umfasst die Anschaffung neuer Anlagen und die Finanzierung der Mitarbeiterweiterbildung. Durch die Vergabe von Aufträgen unterstützt Geiger regionale Behindertenwerkstätten und bevorzugt einen Zulieferer, der ausschließlich ehemals Arbeitslose beschäftigt. Unterstützung erfährt auch der Global Elternverein e. V., der einkommenschwache Familien unterstützt und die Bildung von Migranten fördert. Die HG Hans Geiger Formenbau GmbH wurde zum dritten Mal in Folge, in diesem Jahr von der IMBEMA Consult GmbH sowie der Klaus Petersen M. A. Management Consulting, zum „Premier“ nominiert. ó HKS Sicherheitsservice GmbH 37181 Hardegsen (Niedersachsen) Professionelle Sicherheit Sicherheitsberatung mit Schwachstellenanalyse, Alarmanlagen und Videoüberwachung, Bekämpfung von Betriebskriminalität, Werk- und Objektschutz, bewaffneten Personenschutz und Veranstaltungsschutz bei Events und Großveranstaltungen - die Experten von HKS bieten ein breites Spektrum an Sicherheitsvorkehrungen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Kriminalität aller Art. Dabei wird eng mit den unterschiedlichsten Institutionen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Business und Entertainment zusammen gearbeitet. Zum Kundenservice der Firma gehört zudem 24stündige Erreichbarkeit durch eine Notruf- und Serviceleitstelle. Zusätzlich hat sich HKS mit wichtigen Innovationen einen Namen gemacht. Zum einen mit dem „Ex-Track“ – einem Gerät, das Gefahrenstoffe in gasförmigen, flüssigen sowie festen Substanzen erkennt und zur Überwachung der Raumluft sowie bei Großveranstaltungen eingesetzt werden kann. Mit seinen Innovationen verschafft sich HKS regelmäßig Wettbewerbsvorteile. Als offizieller „Botschafter der Region” trägt HKS niedersächsisches Unternehmertum und Qualitätsmaßstäbe „Made in Germany“ beispielsweise nach Tschechien und Dubai. Die HKS Sicherheitsservice GmbH wurde zum dritten Mal in Folge, in diesem Jahr von der HR-Arena GmbH, zum „Premier“ nominiert. ó Kunststofftechnik Backhaus GmbH 58566 Kierspe (Nordrhein-Westfalen) Mit Mut und Verantwortung Seit Jahren ist die Kunststofftechnik Backhaus GmbH ein überaus innovativer und erfolgreicher Hersteller von qualitativen und hochpräzisen Kunststoffen für © Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert Edles und elegantes Interieur Ob Objekt-, Laden- und Messebau, Inneneinrichtungen, Serienmöbel, Bankeninterieurs, Trennwandsysteme oder der Innenausbau von Schiffen: Die 90 Mitarbeiter zählende Richter Möbelwerkstätv.r.n.l.: Unternehmensgruppe Manfred Eggert, Manfred Eggert, Geschäftsführer; Albert Fischer GmbH, Albert Fischer und Peter Fischer, Geschäftsführer; HKS Sicherheitsservice GmbH, Heiko Stuarth Keilholz, Geschäftsführender Gesellschafter; Richter Möbelwerkstätten GmbH, Reinhard Richter, Geschäftsführer; Kunststofftechnik Backhaus GmbH, Manfred Gante, Geschäftsführer unterschiedliche Branchen, darunter die Automobilindustrie. Gegründet wurde das Unternehmen 1925 im Nordrhein- Westfälischen Kierspe. Als Ende 2011 der Mutterkonzern Key Plastics die Schließung des Werkes beschlossen hatte, schien die Zukunft des Standortes besiegelt. Als langjähriger Werkleiter sah Manfred Gante die Chance, den Betrieb als eigenständige Einheit zu retten. Mit Mut und Risikobereitschaft entschloss er sich, das Unternehmen weiterzuführen. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von mehr als 27 Mio. Euro. Erwirtschaftet wurde dieser von 170 Mitarbeitern und elf Auszubildenden. Im Oktober 2015 wurde Backhaus beim SPE Automotive Award parts & components mit Preisen für ein Kunststoffbauteil zur Luftführung sowie für seine Bremskolben ausgezeichnet. Damit ist das Unternehmen in die Liga der TOP-Automarken und Global-Player der Kunststoffbranche aufgestiegen. Die Kunststofftechnik Backhaus GmbH wurde zum zweiten Mal in Folge, in diesem Jahr von der ONI-Wärmetrafo GmbH, zum „Premier“ nominiert. ó Richter Möbelwerkstätten GmbH 49584 Fürstenau (Niedersachen)

ten GmbH bietet in acht Geschäftsfeldern eine große Produktvielfalt. Damit konnte sich das Unternehmen einen klaren Wettbewerbsvorteil erarbeiten. Der Vision von Firmengründer Reinhard Richter „Kundenzufriedenheit durch Kompetenz und Qualität“ folgend, stellt das Unternehmen seit der Gründung 1976 hochwertige individuelle Möbel und Inneneinrichtungen her. Richter punktet auch mit Eigenentwicklungen. So findet etwa das selbst entwickelte innovative Trennwandsystem „Richter Glastrennwände“ mittlerweile großen Zuspruch unter den Kunden. Im Bereich individueller Inneneinrichtungen für Banken, Privathäuser, Schiffe und Ladenbau arbeitet Richter eng mit namhaften Innenarchitekten zusammen. In der Region engagiert sich das Unternehmen unter anderem für sozial benachteiligte Jugendliche. Des Weiteren unterstützt das Unternehmen Behinderten- und Blindenwerkstätten durch Geldspenden, den Kauf ihrer Produkte sowie die Abgabe von Mustermöbeln für die Einrichtung der Werkstätten. Das im Privatbesitz der Familie Richter befindliche „Pfarrhaus“ beherbergt zudem einen Sprachheilkindergarten des Vereins HPH Heilpädagogische Hilfe. Die Richter Möbelwerkstätten GmbH wurde zum dritten Mal in Folge, in diesem Jahr von der Samtgemeinde Fürstenau, zum Premier nominiert. ó Unternehmensgruppe Manfred Eggert 18528 Bergen (Mecklenburg-Vorpommern) Autos für den Norden Begonnen hat alles 1990 auf der „grünen Wiese“ in Sagard mit der Gründung der Auto Eggert GmbH und dem Verkauf von Gebrauchtwagen. Schon 1991 eröffnete Manfred Eggert das erste neuerbaute Autohaus auf Rügen. Zahlreiche Zertifikate, Umweltsiegel, der „Junior AWARD“ und goldene Schraubenschlüssel verschiedener Fahrzeughersteller sind Ausdruck der Zuverlässigkeit des Rügener Unternehmens, das mittlerweile 13 Standorte unterhält. Die Unternehmensgruppe Manfred Eggert beschäftigt sich vor allem mit dem Handel, der Reparatur und Vermietung von Automobilen einschließlich Ersatzteilen und Zubehör. Größter Wert wird auf die eigene Nachwuchsausbildung und auf die Mitarbeiterqualifizierung gelegt. Ein Fünftel der insgesamt 210 Beschäftigten sind Azubis. Das Unternehmen gehört zu den größten Autohausgruppen in Norddeutschland. Insgesamt hält Manfred Eggert einen durchschnittlichen Marktanteil von 25 Prozent in Norddeutschland. Die Unternehmensgruppe Manfred Eggert wurde zum siebten Mal seit 2006, in diesem Jahr von der Geschäftsstelle Stralsund der IHK Rostock, zum Premier nominiert. ó Geiger schafft Verbindungen Stolzer Gewinner des Großen Preis des Mittelstands 2013 Seit Jahrzehnten steht die Geiger Gruppe weltweit für Qualität, Spitzenleistung und außergwöhnliche Kundenorientierung in den Bereichen Formenbau und Kunststoffspritzguss. Geiger Formenbau und Geiger Spritzgießtechnik Bieten Ihnen das komplette Leistungsspektrum von der Unterstützung bei der Designentwicklung über die Werkzeugentwicklung bis hin zur Serienreife sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Reiter Geiger Kunststofftechnik Reiter Geiger Kunststofftechnik verstärkt die Geiger-Gruppe als internationaler Spezialist für ligrane Bauteile und Metall-Kunststoff Hybride. Geiger Gruppe - Virnsberger Str. 30 - 90431 Nürnberg Tel. +49 911 - 96 12 970 - www.geiger-gruppe.de

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2020
Anzeigenpreisliste 2020
Anzeigenpreisliste Regional 2020
Anzeigenpreisliste Nur für Special-Partner 2020
Anzeigenpreisliste Regional Nur für Special-Partner 2020
Technische Angaben Druckunterlagen 2020
Themenplan 2020
Mediadaten 2020 komplett
Kurzporträt 2020
Online Mediadaten - Nur für Special-Partner 2020
Online Mediadaten 2020