Aufrufe
vor 5 Jahren

P.T. MAGAZIN 06/2014

  • Text
  • Unternehmen
  • Magazin
  • Mittelstand
  • Nominierten
  • Wirtschaft
  • Deutschland
  • Mitarbeiter
  • Wettbewerbs
  • Deutschen
  • Mittelstandes
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

C.-W.-Gehring-Straße 5

C.-W.-Gehring-Straße 5 • 06618 Naumburg • Telefon: +49 3445 763-0 • info@gehring-naumburg.de • www.gehring.de Gesellschaft 16 Deswegen auch verwende ich oft PR und Unternehmenskommunikation mehr oder weniger synonym und beziehe gleich das Marketing noch mit ein. Begriffsklärungen beziehungsweise -abgrenzungen in diesem Bereich waren schon immer schwierig: Fragte man fünf Leute, bekam man zehn Meinungen. Heute halte ich derartige Abgrenzungen aus den genannten Gründen oft nur noch für akademisch. Heißt das, Unternehmenskommunikation hat sich grundlegend verändert und ist nicht mehr das, was sie noch vor einigen Jahren war? Ja und nein. Unternehmenskommunikation funktioniert eben immer mit den Medien, die zur Verfügung stehen und mittels derer sie ihre Stakeholder, ihre Bezugsgruppen erreicht. Insofern hat sich einerseits viel gewandelt. Andererseits sind die zugrundeliegenden Mechanismen gleich geblieben. 3 Mio. Nachrichten, die versendet werden Natürlich setzen wir weiter unseren gesunden Menschenverstand ein, so wie wir es immer getan haben, und wir geben ihn nicht beim Login in unser Blog oder auf einer Plattform ab. Aber wir können auch nicht die „neuen“ Werkzeuge und Angebote damit abtun, dass doch die meisten Vorstände in Deutschland nach wie vor der Kategorie der Internet-Ausdrucken-Lasser angehörten und daher nicht auf Facebook nach dem eigenen Angebot suchten. Das greift zu kurz, das beweist, dass Was passiert in 20 Minuten auf Facebook? 1 Mio. geteilte Links 2 Mio. Freundschaftsanfragen Quelle: Statistic Brain/ Facebook, Daten per 01.07.2014 „In sozialen Netzwerken will man kommunizieren, nicht Kühlschränke kaufen.“ Eric Schmidt, Vorstandsvorsitzender von Google die Mechanismen und Funktionsweisen nicht verstanden sind. Das hat aber vor allem keine Perspektive. Denn die Vorstände von morgen oder spätestens von übermorgen sind zumindest in die derzeitige Medienwelt hineingewachsen. Sie arbeiten im Studium auf Coworking-Plattformen. Sie tauschen sich mit ihren internationalen Kommilitonen per Whats- App oder auf Facebook aus. Und so weiter. Gehring Naumburg GmbH & Co. KG wurde am 01.01.1991 als Tochter der Gehring GmbH & Co. KG, Ostfildern / Baden-Württemberg gegründet. Die Wurzeln der Firma liegen jedoch in Naumburg, wo Christoph Willi Gehring im Jahre 1926 das Unternehmen gründete. Gehring Naumburg hat sich zu einem leistungsstarken, erfahrenen und zukunftsorientierten Maschinenbauunternehmen entwickelt. Als anerkannter Partner für ihre Problemlösungen bieten wir ■ Projektierung und Konstruktion von Hon- und Sondermaschinen ■ Fertigung von Schweißkörpern mit mechanischer Bearbeitung ■ Mechanische Bearbeitung und Montage von Baugruppen ■ Fertigung und Montage von Hon- und Sondermaschinen Präzision ist kein Zufall Gehring Naumburg GmbH & Co. KG PREISTRÄGER 2014 Es erfüllt uns mit großer Freude, einen so renommierten Wirtschaftspreis, der sowohl die gesamte unternehmerische Leistung als auch die herausragende tägliche Arbeit unserer Mitarbeiter wertet, in den Händen zu halten. Wir sehen diesen Preis als Anerkennung für unser Engagement im Unternehmen und in der Region. Dieser Preis ist für uns ein Signal, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Er ist Ansporn und Motivation für die Zukunft. Werkleiterin Petra Reinsberger • Geschäftsführer Gerhard Simon

BEWEGEN | POSITIONIEREN Piezo komplett MIT ALLEM DRUM UND DRAN Der Wandel ist der neue Status Natürlich ist es eine Illusion anzunehmen, dass sich die Unternehmenskommunikation nicht seit jeher gewandelt hat. Jedoch hat es nie so geradezu dramatische Formen angenommen. Wer Kommunikation und PR in allen – also auch den immer noch als „neu“ bezeichneten – Medien macht, kann sich keine zwei Wochen auf dem ausruhen, was er gelernt hat. Plattformen verändern sich. Mechanismen verändern sich. Was heute funktioniert hat, mag morgen schon ganz anders gehen. Ein aktuelles Beispiel: Wer in der Vergangenheit einen Großteil des unternehmenseigenen Kommunikationsaufwandes in eine Facebook-Page investiert hat und angenommen hat, dass das auch in Zukunft niemals mehr als den eigenen Aufwand kosten wird, ist nun böse überrascht. Denn Facebook hat damit angefangen, die organische Reichweite von Unternehmensseiten drastisch zu verringern. Sprich: Wer Werbeplatz und Aufmerksamkeit will, muss dafür zahlen. Ich gehe davon aus, dass sich dieser Trend auf andere Plattformen ausdehnen wird. Aber wie und in welchem Umfang: Das weiß niemand. Das bedeutet auch: Entwicklungen sind immer schwieriger planbar. Verbraucherverhalten ist kaum planbar. Die „Crowd“ „hypt“ etwas, und die Crowd zieht unversehens weiter. So gut Kommunikationskonzepte sein müssen, so flexibel muss doch die Strategie bleiben. Reaktionszeiten haben sich dramatisch verkürzt. Was früher nur für die Krisen-PR galt, ist heute Standard: einen Plan B, C und D usw. für unterschiedliche Szenarien in der Tasche haben. Und zwar in der stets mitgeführten Tasche, in der sich auch mindestens ein Kommunikationsgerät neuerer Bauart befindet. ■ Kerstin Hoffmann Für alle Fälle Ultraschallerzeugung Schwingungsisolierung Strukturüberwachung Veredelt Mit einfachen Kontakten In spezifischen Designs Kundenintegrationen Piezokeramische Komponenten Für Aktorik und Sensorik Hoch belastbar und zuverlässig Flexibel Mit Ansteuerelektronik P.T. MAGAZIN 6/2014 Über die Autorin Dr. Kerstin Hoffmann berät und unterstützt Unternehmen sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Kommunikationsund Digital-Strategien. Sie twittert als @PR_Doktor. Ihr Blog “PR-Doktor” (www. pr-doktor.de) ist eines der führenden deutschen Blogs über digitale Kommunikation. Sie gibt Workshops, hält Vorträge und schreibt Bücher. Kerstin Hoffmann lehrt an der Heinrich- Heine-Universität Düsseldorf Public Relations und digitale Strategien. Ihr aktuelles Buch heißt: „Prinzip kostenlos. Wissen verschenken – Aufmerksamkeit steigern – Kunden gewinnen“. Das nächste Buch ist in Arbeit. Es befasst sich mit der Unternehmenskommunikation im digitalen Wandel. PI Ceramic bietet Piezos und alles Drum und Dran: Vom einfachen Bauteil über Aktoren und hoch dy na - mische Sensoren bis hin zur fertigen Inte gra tion mit Steuerelektronik. Die PI Ceramic hat Sy s tem lösungen für Forschung und In dustrie in der Medizintechnik, im Maschinenbau oder im Automobilbau. Fordern Sie das komplette Programm an! Erfahren Sie mehr: info@piceramic.de PI Ceramic GmbH · Tel. +49 36604 882-0 PREISTRÄGER 2014 AUS THÜRINGEN Großer Preis des MITTELSTANDES Oskar-Patzelt-Stiftung

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2020
Anzeigenpreisliste 2020
Anzeigenpreisliste Regional 2020
Anzeigenpreisliste Nur für Special-Partner 2020
Anzeigenpreisliste Regional Nur für Special-Partner 2020
Technische Angaben Druckunterlagen 2020
Themenplan 2020
Mediadaten 2020 komplett
Kurzporträt 2020
Online Mediadaten - Nur für Special-Partner 2020
Online Mediadaten 2020