Aufrufe
vor 1 Jahr

PT-Magazin 05 2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Deutschland
  • Mitarbeiter
  • Eckener
  • Mittelstand
  • Informationen
  • Deutsche
  • Insbesondere
  • Digitale
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

„… das kreative Herz

„… das kreative Herz …“ PT-MAGAZIN 5/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung 16 Auszüge ausgewählter Grußworte zum 24. Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“. Sämtliche Grußworte im Volltext online unter https:// www.pt-magazin.de/wettbewerb Als hessischer Wirtschaftsminister bin ich stolz, dass in diesem Jahr wieder viele Unternehmen und Persönlichkeiten aus unserem Bundesland für den Großen Preis des Mittelstands der Oskar-Patzelt- Stiftung nominiert wurden. Schon die Nominierung ist eine Würdigung. Ihnen gratuliere ich ebenso wie den Preisträgern. Tarek Al-Wazir, Hessischer Wirtschaftsminister (1) Das Motto der Oskar-Patzelt-Stiftung, die diesen renommierten Wirtschaftspreis 2018 bereits zum 24. Mal mit viel Engagement bundesweit ausrichtet, lautet dieses Jahr wieder „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“. Dieses Motto bringt es auf den Punkt, genau darum geht es. Dr. Bernd Buchholz, Wirtschaftsminister Schleswig-Holstein (2) Mit über 4000 nominierten Unternehmen jährlich zählt der „Mittelstandspreis“ bundesweit zu den wichtigsten branchenübergreifenden Mittelstandswettbewerben. Der „Große Preis des Mittelstandes“ genießt einen ausgezeichneten Ruf und das zu Recht. Die Initiative der Oskar-Patzelt-Stiftung ist einmalig in Deutschland und arbeitet vollständig ehrenamtlich. Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz (3) Der Mittelstand hat maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands in den letzten Jahren beigetragen und ist durch die Ausbildung junger Menschen ein wichtiger Indikator zur Sicherstellung des Fachkräftebedarfs von morgen. Mittelstand bedeutet Innovations- und Leistungsbereitschaft, Kontinuität und Fairness. Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes (4) Leider stehen die Belange kleiner und mittlere Betriebe nicht immer im Blickpunkt einer überregionalen Öffentlichkeit. Deshalb braucht der Mittelstand auch außerhalb der Politik Unterstützer, die sich tagtäglich für ihn einsetzen. Ich danke der Oskar-Patzelt-Stiftung, dass sie genau dies tut. Ihre beharrliche Arbeit ist in hohem Maße bewundernswert. Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt (5) Der „Große Preis des Mittelstands 2018“ steht unter dem Motto „Zukunft gestalten“. Der Mittelstand ist die Keimzelle unserer Wirtschaft. Wenn Baden-Württemberg Europas führende Innovationsregion bleiben soll, dürfen gerade die kleinen und mittleren Unternehmen sich schon heute abzeichnende Herausforderungen nicht ignorieren. Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, Wirtschaftsministerin Baden-Württemberg (6) Der „Große Preis des Mittelstandes“ zeigt jedes Jahr aufs Neue, wie leistungsstark und innovativ die mittelständischen Unternehmen sind, und wie groß ihr gesellschaftlicher Beitrag in den Wettbewerbsregionen ist. Wer diesen Preis erhält, leistet im Unternehmen und für die Gesellschaft Herausragendes. Dafür bin ich sehr dankbar. Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen (7) Der „Große Preis des Mittelstandes“ ist seit nunmehr 24 Jahren eine begehrte Auszeichnung für wirtschaftliches Know-how, unternehmerische Verantwortung und Innovationsgeist. Mit dem diesjährigen Motto „Zukunft gestalten“ setzt der Wettbewerb eine Überschrift, die inspiriert und antreibt. … Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin (8) Ein starker Mittelstand ist das Rückgrat des Wirtschaftsstandorts und Garant für unseren Wohlstand. Zugleich tragen die mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmer hierzulande mit ihren Beschäftigten und innovativen, hochwertigen Produkten maßgeblich zum dynamischen Wachstum der gesamtdeutschen Wirtschaft bei. Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister NRW (9) www.susa-sauer.de PREISTRÄGER Großer Preis des MITTELSTANDES Wir sind ... Ihr Partner zur Herstellung von Präzisionsdrehteilen von d=5 bis d=200 mm für die Fahrzeugindustrie, Maschinen- und Bergbau, Hydraulik u.a. SUSA S. Sauer GmbH & Co. KG An der Niedermühle 4 01257 Dresden Tel.: +49-351-28166-91 Fax : +49-351-28166-80 Unser Plus... stark in Quali tät und Leistung beim Drehen, Fräsen, Schleifen, Räumen, Honen, Thermisch Entgraten und Tiefl ochbohren mit moderner CNC-Maschinentechnik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 „Zukunft gestalten“ heißt heute in erster Linie, die positive Entwicklung voranzutreiben. Deshalb setzt Thüringen auf die Akteure des Mittelstands. Wir haben und brauchen in Thüringen eine starke Wirtschaft und dynamische Persönlichkeiten unter den Unternehmerinnen und Unternehmern. Bodo Ramelow, Thüringer Ministerpräsident (10) „Zukunft gestalten“ heißt das Motto des diesjährigen Wettbewerbs um den „Großen Preis des Mittelstandes“. In der Tat: Unser Mittelständler ist ein kraftvoller Gestalter der Zukunft. In den mittelständischen Unternehmen wird jeden Tag an der Zukunft gearbeitet. Der Mittelstand ist das kreative Herz unserer Wirtschaft. Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL, CDU- Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg, Mitglied des Präsidiums der Oskar-Patzelt-Stiftung (11) Mittelständische Unternehmen sind fest in der Region verankert, übernehmen Verantwortung für ihre Beschäftigten und deren Familien und engagieren sich oftmals auch für die Gesellschaft. Mit Fleiß, Können und Kreativität schaffen sie wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen, stärken die Wirtschaft und sorgen für Wertschöpfung in der Region. Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern (12) Nun schon zum 24. Mal zeichnet die Oskar-Patzelt-Stiftung herausragenden unternehmerischen Erfolg mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ aus. Mit gutem Grund hat sich der Preis zum inzwischen resonanzstärksten Unternehmenswettbewerb in Deutschland entwickelt: Neben den beeindruckenden Einzelleistungen würdigt er zugleich einen wesentlichen Erfolgskern unseres Wirtschaftsmodells insgesamt. Dr. Markus Söder, MdL, Ministerpräsident des Freistaates Bayern. (13) Ohne „Mitte“ geht es nicht – die große Bedeutung des Mittelstandes für die deutsche Wirtschaft und unsere Gesellschaft insgesamt kann man gar nicht oft genug hervorheben. …(Der) Leitspruch des diesjährigen Wettbewerbes: „Zukunft gestalten“ … ist gut gewählt: … Die Initiative, Innovationskraft und Kreativität von Mitarbeitern und Unternehmensführungen – das sind zentrale Eigenschaften, um Zukunft erfolgreich zu gestalten. Prof. Dr. Armin Willingmann, Wirtschaftsminister Sachsen-Anhalt (14) (1)© HMWEVL; (2)© Frank Peter; (3)© Elisa Biscotti; (4)© Staatskanzlei des Saarlandes; (5)© AndreasLander; (6)© WM Baden-Württemberg; (7)© Staatskanzlei Sachsen; (8)© Lena Giovanazzi; (9)© Roberto Pfeil; (10)© Thüringer Staatskanzlei; (11)© Prof. Dr. Wolfgang Reinhart; (12)© Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern; (13)© Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat; (14)© Andreas Lander; (15)© Staatskanzlei Rheinland-Pfalz; (16)© Die Hoffotografen GmbH Berlin Mittelständische Unternehmen prägen unsere Wirtschaft. Sie sind nicht allein durch Umsatz- und Mitarbeiterzahlen definiert, sondern auch durch die Einheit von Eigentum und Unternehmensleitung: Ich freue mich, dass dies mit dem Großen Preis des Mittelstands gewürdigt und in der Öffentlichkeit bekannt gemacht wird! Dr. Volker Wissing, Wirtschaftsminister Rheinland-Pfalz (15) Die mittelständischen Unternehmen sind auf den globalen Märkten ebenso souverän unterwegs wie in ihren Heimatregionen. Sie fühlen sich ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern genauso verpflichtet wie ihrer Region. Daher ist es ihnen eine Selbstverständlichkeit, sich desgleichen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu engagieren. Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident von Brandenburg (16) ó 17 PT-MAGAZIN 5/2018 Oskar-Patzelt-Stiftung Rennsteig Werkzeuge GmbH • An der Koppel 1 • 98547 Viernau • Tel.: +49 3 68 47 / 4 41-0 • www.rennsteig.com

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019, Erfolg, Experten
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2019
Anzeigenpreisliste 2019
Anzeigenpreisliste - Regional 2019
Anzeigenpreisliste Special-Partner 2019
Anzeigenpreisliste - Regional - Special-Partner 2019
technische Angaben_Druckvorlagen 2019
Kurzporträt 2019
Online Mediadaten 2019
Online Mediadaten Special-Partner 2019