Aufrufe
vor 2 Jahren

PT-Magazin_03_2017

  • Text
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Deutschland
  • Berlin
  • Mittelstand
  • Deutsche
  • Deutschen
  • Unternehmer
  • Erfolg
  • Brandenburg
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

PT-MAGAZIN 3/2017 © guy - Fotolia Berlin / Brandenburg 60 Aus der ZAB wird die WFBB Guter Start für die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) Am 10. April 2017 firmiert die ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) um zur Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB). Der neue Name wird ergänzt durch den Claim „Standort.Unternehmen.Menschen“. Zeitgleich zieht die Zentrale der Gesellschaft vom bisherigen Standort in Potsdam-Babelsberg in die Potsdamer Innenstadt. Wenige Wochen vorher legte die ZAB auf ihrer Jahrespressekonferenz für 2016 eine erfolgreiche Jahresbilanz vor: Mit 3.543 Arbeitsplätzen hat sie eines der besten Geschäftsergebnisse seit ihrer Gründung im Jahre 2001 erzielt. Diese Arbeitsplätze - im Vorjahr 3.075 - sind wie das Investitionsvolumen von 273 Mio. Euro mit den 385 Unternehmensprojekten verbunden, die die Gesellschaft betreut hat. Dahinter stehen 99 Ansiedlungs- und 252 Innovationsprojekte sowie 34 Existenzgründungen. Zudem hat die ZAB 1.361 Unternehmen und 2.478 Einzelpersonen zu den Themen Fachkräfte, Weiterbildung sowie Arbeitswelt und Elternzeit beraten. Brandenburgs Minister für Wirtschaft und Energie, Albrecht Gerber, erklärte hierzu: „Das gute Ergebnis 2016 Ihre Lösungen für die Zukunft! • EMS Dienstleister • Bauelemente-Distribution • Systemhaus www.etb-electronic.de

„Was nützt es gut zu sein, wenn keiner es weiß!“ PT-MAGAZIN 3/2017 ist ein schöner Start für die neue Marke Wirtschaftsförderung Brandenburg. Die Gesellschaft hat im vergangenen Jahr Investitionen und Innovationen quer durch alle Regionen und Branchen Brandenburgs betreut und neue Unternehmen ins Land geholt. Ich danke dem Team der künftigen WFBB für die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen 15 Jahren. Mit der neuen, selbsterklärenden Marke Wirtschaftsförderung Brandenburg und ihren Servicepaketen kann sie noch schlagkräftiger und kundennäher arbeiten - für Investoren, ansässige Unternehmen und Gründer.“ ZAB-Geschäftsführer Dr. Steffen Kammradt hob hervor: „Motor unserer erfolgreichen Entwicklung waren vor allem Industrie und Logistik. Neben 62 Unternehmensentwicklungen im Land konnten wir auch 37 neue Unternehmen für Brandenburg gewinnen. Dazu zählen das Schweizer Gesundheitsunternehmen Oviva, das Maschinenbauunternehmen Rolbatch aus Polen und das Hermes Logistikzentrum. Brandenburg kommt international gut an. Seit 2001 haben wir insgesamt 201 internationale Investitionsprojekte betreut. Eine hohe Nachfrage besteht weiter nach unseren Services im Bereich Arbeit mit mehr als 3.800 Beratungen im vergangenen Jahr. Das Fachkräfteportal hat im vergangenen Jahr mit 172.987 Nutzern einen neuen Rekord erreicht. Dieses und unsere weiteren Angebote werden wir unter unserer neuen Marke ab April in sechs kompakten Servicepaketen bündeln. Diese liefern Unternehmen einen schnellen Überblick über unsere Services für Investitionen, Innovationen, Fachkräfte, Gründungen, Internationalisierung und Energieberatung.“ Und ZAB-Geschäftsführer Sebastian Saule ergänzte: „Die Digitalisierung ist für die märkischen Unternehmen eine zentrale Herausforderung, der sie sich selbstbewusst stellen. Entsprechend stieg die Anzahl der von uns betreuten Technologieprojekte im vergangenen Jahr auf 286. Das sind knapp 20 mehr als 2015. Wir unterstützen die Unternehmen mit passgenauen Services darin, ihre Innovationskraft und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Auf dem Energiesektor haben wir mit 524 Beratungen erstmals die 500er- Marke übersprungen. Insbesondere das Thema Energieeffizienz steht im Fokus der Unternehmen. In der Außenwirtschaft spüren wir das offensive Agieren der Unternehmen. Insgesamt 610 märkische Betriebe haben wir bei der Erschließung internationaler Märkte unterstützt. Erstmals ging es beispielsweise mit 12 Unternehmen nach Peru und Chile. Außerdem haben wir gemeinsam mit der IHK Potsdam die erste Brandenburger Unternehmerreise in den Iran organisiert. Daran haben elf Unternehmen teilgenommen.“ Die Wirtschaftsförderung Brandenburg hat unter den deutschen Wirtschaftsfördergesellschaften eine einmalig breite Angebotspalette. Sie reicht von Ansiedlungen über Bestandsentwicklung, Fachkräfte- und Innovationsförderung, Existenzgründung bis zur Außenwirtschafts- und Energieberatung. Die Ergebnisse der Wirtschaftsfördergesellschaft des Landes Brandenburg in der Langfristbetrachtung lesen sich so: Das Ergebnis von 2016 eingerechnet, hat sie seit ihrer Gründung im Jahr 2001 insgesamt 6.294 Unternehmensprojekte betreut. Damit sind 51.761 Arbeitsplätze und ein Investitionsvolumen von annähernd zehn Mrd. Euro verbunden. ó www.wfbb.de Brandenburg - Die Nr. 1: ” Wachstumsmotor im Osten ” Modellregion für die Integration der Erneuerbaren Energien in Deutschland ” Mit der „one-stop-agency“ Wirtschafts- und Arbeitsförderung aus einer Hand Über den Autor Bernd Schenke ist Kuratoriumsmitglied bei der Servicestelle Brandenburg der Oskar- Patzelt-Stiftung und Vorstandsbeauftragter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Botschafter bei Oskar-Patzelt-Stiftung. Caleg – 70 Jahre Erfahrung in Metall Mehr als 350 Mitarbeiter in 3 europäischen Produktionsstandorten freuen sich darauf, Ihre Wünsche in Produkte und Leistungen umzuwandeln. Was Sie von uns erwarten können: Engineering: • Bearbeitung und Unterstützung von der Idee über den Entwurf, die Projektierung, den Prototypen bis hin zur industriellen Serienreife • Proaktive und selbstständige Mitarbeit an Kostensenkungsthemen Blechbearbeitung: • Laser-, Stanz-, Biege- und Schweißtechnik in Stahl, Edelstahl und Aluminium auf hohem Niveau • Spanende Bearbeitung hochwertiger Baugruppen aus Edelstahl und Aluminum • Pulverbeschichtung für den Innenbereich bis zur Außenaufstellung • Oberflächenfinish durch Eloxal bzw. Nanobeschichtung • Siebdruck Montage: • Komponenten und Baugruppen für den Maschinenbau, den Schienenfahrzeugbau, den Bereich der regenerativen Energien, der Tele kommunikation und der Aufzugsbranche sowie von Kühlgeräten für den industriellen Einsatz Steuerungsbau: • Von der einfachen Verdrahtung bis zur Komplettanlage incl. Prüfung nach Ihren Vorgaben und Dokumentationen Logistik: • Beschaffung, Lagerung, Lieferung „Just in Time“ Neugierig geworden? Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Vertriebsteam oder informieren Sie sich unter: www.caleg.de PREISTRÄGER Großer Preis des MITTELSTANDES caleg GmbH | Gahlener Weg 15 | D-03205 Calau Phone: (0049) 3541 840 | Fax: (0049) 3541 84167 Internet: www.caleg.de | E-Mail: info@caleg.de

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019, Erfolg, Experten
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2019
Anzeigenpreisliste 2019
Anzeigenpreisliste - Regional 2019
Anzeigenpreisliste Special-Partner 2019
Anzeigenpreisliste - Regional - Special-Partner 2019
technische Angaben_Druckvorlagen 2019
Kurzporträt 2019
Online Mediadaten 2019
Online Mediadaten Special-Partner 2019