Aufrufe
vor 3 Jahren

PT-Magazin_03_2016_Komplett

  • Text
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Berlin
  • Deutschland
  • Brandenburg
  • Mitarbeiter
  • Systeme
  • Menschen
  • Frau
  • Gesellschaft
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Frische Knospen Wie die

Frische Knospen Wie die junge Wirtschaft weltweit die Zukunft gestalten will Oskar-Patzelt-Stiftung PT-MAGAZIN 3/2016 22 Der Stimme der jungen Wirtschaft auf internationalem Parkett mehr Gewicht verleihen, darum geht es der G20 Young Entrepreneurs’ Alliance (G20 YEA). Die Organisation ist ein globales Netzwerk von Jungunternehmern aus den G20-Staaten, den bedeutendsten Industrie- und Schwellenländern der Welt. Gegründet wurde sie im Rahmen des G20-Gipfels 2010 in Toronto. Die G20 YEA ist eine anerkannte Instanz der G20, und verschafft den Anliegen junger Unternehmer Gehör. Dabei tritt sie in den direkten Dialog mit den G20- Staats- und Regierungschefs sowie den führenden internationalen Wirtschaftslenkern der B20, der internationalen Wirtschaftsgruppe der G20-Staaten und trägt so maßgeblich zu den Ergebnissen der jährlichen G20-Gipfel bei. Beauftragt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vertreten die Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD), mit rund 15.000 Mitgliedern der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland, seit der Gründung der G20 YEA in diesem internationalen Netzwerk die Interessen der jungen deutschen Wirtschaft. Die deutsche Delegation des G20 YEA in Istanbul 2015 Gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten „Im Rahmen der B20 sowie der G20 YEA haben wir die einmalige Möglichkeit, internationale Politik mit zu gestalten“, betont Horst Wenske, Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland. „Durch unser gemeinsames Engagement unterstützen wir Unternehmen weltweit dabei, Arbeitsplätze zu schaffen, Lebensbedingungen zu verbessern und gesunde Volkswirtschaften der Zukunft zu gestalten“, sagt der Karlsruher Unternehmer. „Als Vertreter der junge Wirtschaft der G20-Staaten erarbeiten wir gemeinsam Lösungsansätze, die zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum und zum Abbau von Jugendarbeitslosigkeit beitragen“, erläutert Carsten Lexa, LL.M., Präsident der G20 YEA für Deutschland. Eine der zentralen Forderungen der G20 YEA ist die Einführung eines Fachs „Wirtschaftskunde“ in sämtlichen Schulformen, um Jugendliche schon früh für das Unternehmertum zu sensibilisieren. Zudem setzt sich die G20 YEA für den Aufbau eines Visa-Programms ein, wie es beispielsweise in den APEC-Staaten (Asia- Pacific Economic Cooperation) etabliert ist. Damit wäre in den G20-Ländern das Reisen zwecks Unternehmensgründung ohne Visum möglich. Quelle: G20 YEA Deutschland Es ist Eiszeit! 100% NATUR cdVet Naturprodukte GmbH • Industriestr. 9-11 • 49584 Fürstenau • www.cdvet.de • Tel.: 05901-9796-0 • info@cdvet.de

Quelle: G20 YEA Deutschland Rechtsanwalt Carsten Lexa, LL.M. | Präsident G20 YEA Deutschland Die KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG ist ein selbstständiges Unternehmen innerhalb der KRAIBURG-Holding. Mit unseren hochwertigen Fertigprodukten aus Recycling-Gummigranulat bedienen wir den internationalen Markt. Grundlage für Wachstum und Innovation Darüber hinaus fordert die junge internationale Wirtschaft Steuererleichterungen bei der Unternehmensgründung sowie den Ausbau von Business Angel Netzwerken und Risikokapitalprogrammen, um Start-ups mehr Finanzierungsmöglichkeiten zu bieten. Und schließlich müssen die Chancen der Digitalisierung stärker genutzt werden, wobei eine entsprechende Infrastruktur entscheidend ist. „Genauso wie verlässliche rechtliche Rahmenbedingungen ist der Ausbau der digitalen Infrastruktur eine Grundlage für Wachstum und Innovation“, macht Lexa deutlich. Teilnahmebedingungen für die G20 YEA: • Unternehmertätigkeit in Deutschland • Alter: max. 40 Jahre • Interesse an internationaler Wirtschaft • Verständnis von (internationalen) politischen und wirtschaftlichen Fragestellungen und Kooperationen und Workshops rund um das internationale Business. Nach dem G20 YEA-Gipfel 2015 in Istanbul findet der Gipfel 2016 in China statt; das genaue Datum sowie die Veranstaltungsorte werden derzeit festgelegt. Schall- und Schwingungsisolierung Fallschutz und Spielplatzzubehör Elastische Bodensysteme für die Pferdehaltung PT-MAGAZIN 3/2016 Wirtschaftspolitik der Zukunft Einmal im Jahr, im Vorfeld des G20-Treffens der Staats- und Regierungschefs, trifft sich die G20 YEA, um wichtige Impulse für den G20-Gipfel zu setzen. Sie gestaltet die Wirtschaftspolitik der Zukunft mit. Die deutsche Delegation bei den G20 YEA Gipfeln setzt sich dabei für die Interessen der deutschen jungen Wirtschaft ein. Ergebnis ist ein politisches Positionspapier mit den Forderungen junger Unternehmer weltweit. Dieses wird anschließend an die Staatsund Regierungschefs der G20-Staaten und Wirtschaftsvertreter der B20 überreicht. Für Delegationsteilnehmer bietet der G20 YEA-Gipfel einzigartige Vernetzungsmöglichkeiten, die Möglichkeit der Teilnahme an Vorträgen mit hochkarätigen internationalen Rednern, Diskussionen mit Teilnehmern der anderen Delegationen im Hinblick auf Geschäftsideen Ausblick auf 2017 Grundsätzlich gilt, dass der jährlichen G20 YEA- Gipfel in dem Land stattfindet, in dem auch der G20-Gipfel ausgetragen wird. „Das bedeutet für uns Wirtschaftsjunioren, dass Deutschland 2017 Gastgeber beim Gipfel der internationalen jungen Wirtschaft sein wird“, bestätigt Carsten Lexa. Für die jungen Unternehmer wird dann in diesem Rahmen eine Reihe von hochkarätigen internationalen Veranstaltungen mit politischem und wirtschaftlichem Schwerpunkt angeboten. „Wir freuen uns auf die Möglichkeit, uns mit wichtigen Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft auszutauschen“, bekräftigt Lexa. „Dies ist auch eine einmalige Chance für die Wirtschaftsjunioren, ihr Unternehmen auf internationaler Bühne zu präsentieren und wichtige Kontakte zu knüpfen!“ ó Bautenschutz & Sicherheitslagen Ladungssicherung Oberflächenbeläge & Elastikschichten KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG Fuchsberger Straße 4 · 29410 Salzwedel Tel.: +49 (0) 3901 - 8304 - 0 Fax: +49 (0) 3901 - 423557 www.kraiburg-relastec.com info@kraiburg-relastec.com

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019, Erfolg, Experten
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2019
Anzeigenpreisliste 2019
Anzeigenpreisliste - Regional 2019
Anzeigenpreisliste Special-Partner 2019
Anzeigenpreisliste - Regional - Special-Partner 2019
technische Angaben_Druckvorlagen 2019
Kurzporträt 2019
Online Mediadaten 2019
Online Mediadaten Special-Partner 2019