Aufrufe
vor 5 Jahren

P.T. MAGAZIN 03/2011

  • Text
  • Unternehmen
  • Magazin
  • Wirtschaft
  • Berlin
  • Deutschland
  • Deutschen
  • Deutsche
  • Verbraucher
  • Mittelstand
  • Ideen
  • Mittelstandspreis
  • Frauenquote
  • Innovationsmanagement
  • Spitzenleister
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Impressum Ihre

Impressum Ihre Leserbriefe Leser-Telefon: 0341 24061-00 Leser-Fax: 0341 24061-66 Zu: „Der Zorn der kleinen Leute“ „Ein schlichtes und einfaches Danke für diesen Beitrag!“ Hans-Jürgen Kastner Zu: „Der Zorn der kleinen Leute“ und „Mobilität 2050“ „Beide Artikel decken in aller Deutlichkeit Fakten und Zusammenhänge auf, die mir persönlich, meinen Bekannten und sicher vielen, vielen Lesern aus dem Herzen gesprochen sind. Leider haben die getroffenen Aussagen aber einen großen Makel! Sie gelangen nicht zielgerichtet in die Hände derer, die den ganzen ‚Schlamassel‘ verursacht und zu verantworten haben. Wobei man eher ‚nicht zu verantworten haben‘ argumentieren muss. Das wird gemäß Demokratieverständnis ‚unserer‘ gewählten Volksvertreter ganz simpel dem Volk als dann natürlich mündigem Souverän aufgeladen. Schade, dass die Mentalität der Deutschen eher zum ‚Buckel krumm machen‘ und zur Duldsamkeit tendiert. Das spielt unserem ‚Bundestags-Kindergarten‘ sehr in die Hände und macht es ja so einfach, brisante Probleme über dem Kopf des dann unmündigen Volkes zu entscheiden. Legislative und Exekutive – Begriffe aus der Antike, die nichts mehr bedeuten. Das einzig Sichere in der derzeitigen Bundespolitik (in allen Facetten!) ist, dass überhaupt nichts sicher ist. Da aber die Hoffnung zuletzt stirbt, möge der sprichwörtliche Krug ruhig noch vor dem Brechen ordentlich zu Wasser gehen und das Fass zum Überlaufen bringen! Sie haben richtig erkannt – es brodelt bereits bei den ‚ganz gewöhnlichen, tüchtigen, spießigen Menschen aus dem Volk‘.“ G. Preisitsch Zu: P.T. Magazin 66 P.T. MAGAZIN 3/2011 „Das neue P.T. Magazin hält, was die Titelseite verspricht: aufwühlend, schonungslos, punktgenau. Dabei sind die Beiträge heterogen, verständlich und kurzweilig. Unwichtiges kommt nicht vor. Und am Schluss wartet ein unterhaltsamer Autotest. Perfekt. Für mich ist das P.T. Magazin mittlerweile mehr als ein Geheimtipp – es hat Vorbildcharakter. Herzliche Glückwünsche dem ganzen Team und weiter so!“ Christian Kalkbrenner „Glücklicherweise gibt es ein P. T. Magazin, das in seinen Beiträgen zum Klimaschutz andere Thesen vertritt als der Mainstream. So hat mich der Bericht von Heinz Horeis über die ‚NIEs’ begeistert und der Beitrag von Ullrich Rothe über die ‚Öko-Diktatur der Europäischen Union‘. Endlich lehnt sich das Volk (der Autofahrer) gegen das ewige Ökodiktat des Staates auf; leider aber nur, weil des Deutschen liebstes Kind – das Auto – Schaden nehmen könnte. Langsam wird für viele Mitbürger das Wort ‚Klimaschutz‘ zum Unwort, weil ständig daran herumgedoktert wird; Stichwort ‚Klimaschutz durch Reduktion von CO2‘: Dieser Klimaschutz ist ein moderner Ablasshandel, der uns Bürgern immer mehr Steuern und Gebühren aus der Tasche zieht und immer neue staatliche Eingriffe beschert.“ Ernst K. Jungk „Mit großem Interesse lese ich immer wieder Ihre Zeitschrift. Was mich allerdings verwundert, ist Ihre Verwendung des Begriffes ‚kleine Leute‘. Genauso wenig wie es ein ‚Lieschen Müller‘, ein statistisches Alibiwort, als reale Person gibt, gibt es die sog. kleinen Leute. Wenn der Mensch wüsste, wer und was seine wahre Natur ist, würden derartige verniedlichende Worte ein für alle Mal gestrichen werden. Die Welt wäre ein Paradies göttlicher Riesen.“ Hans Rüby „Ich kenne ja Ihr Magazin fast von Beginn an. Die Qualität, der Inhalt sind absolut ‚erwachsen‘ geworden. Mein Kompliment!“ Günter Meyer Leserbriefe ungekürzt unter: www.pt-magazin.de/service/leserbriefe Das P.T. Magazin ist das offizielle Maga zin des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung, eingetragen im Stiftungsregister des Regie rungs be zir kes Leipzig unter Nr. 2/1998. Verlag: OPS Netzwerk GmbH Melscher Str. 1, 04299 Leipzig Tel. 0341 24061 - 00 Fax 0341 24061 - 66 E-Mail: info@op-pt.de Internet: www.pt-magazin.de Geschäftsführer: Petra Tröger Dr. Helfried Schmidt Redaktion: Dr. Helfried Schmidt (V. i. S. d. P.) Ullrich Rothe (Chefredakteur) Anette Runge Autoren: Carlos A. Gebauer, Dr. Alexander Ulfig, Thomas Seifried, Jens-Uwe Meyer, Johannes Pernsteiner, Dr. Volker Gallandi, Christian Kalkbrenner, Gunnar Sohn, Patrick G. Weber, Prof. Jörn-Axel Meyer, Bernd Schenke, Yvonne Stolzmann, Knut Deutscher, Prof. Arnd Joachim Garth Regionalkorrespondent: Bernd Schenke Satz/Layout: Frank Heinitz (Satzleiter) Janine Huber Thomas Nägler Anzeigen: Petra Tröger (V. i. S. d. P., Anzeigenleitung) Hartwig Voigt Druck: Druckerei Vetters GmbH & Co. KG Gutenbergstraße 2, 01471 Radeburg Erscheinungsweise: 6 mal jährlich, Einzelpreis 3 ¡ inkl. 7% MwSt.; Abonnement 16 ¡ inkl. 7% MwSt. sowie inkl. Versand und Porto für 6 Ausgaben. Unser Magazin erhalten Sie in unserem Verlag sowie im Abo und in ausgewählten öffentlichen Einrichtungen. Mehrfachlieferungen auf Anfrage. Konditionen unter www.pt-magazin.de Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1/2011, gültig seit 01.10.2010. © 2011 OPS Netzwerk GmbH. Nachdruck nur mit schrift licher Genehmigung des Verlages. Alle Angaben ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Beiträge müssen nicht die Meinung der Redaktion wiedergeben. Der Verlag behält sich vor, Leserzuschriften bearbeitet zu veröffentlichen. Für unver langt eingesandte Manuskripte und für Anzeigeninhalte übernehmen der Verlag oder seine Mitarbeiter keine Haftung. Leser-Fax: 0341 24061 - 66 E-Mail: redaktion@op-pt.de

PR-Anzeige Produziert Ihre Heizung auch Strom? Geschäftsführer Peter Stange Die Strompreise steigen kontinuierlich an und werden mit der geplanten Abschaltung einiger Atomkraftwerke in naher Zukunft noch stärker anziehen. Mit der Installation eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) produzieren Sie Ihren eigenen Strom und Ihre Wärme. Fazit: Einmal zahlen und zweifach nutzen! Wie funktioniert ein BHKW? BHKW sind mit einem Verbrennungsmotor ausgestattet der mittels Generator auf die Stromproduktion ausgelegt ist. Die durch den Motor anfallende Abwärme (Abgase und erwärmtes Kühlwasser) wird zur Heizwärme- und Warmwasser-versorgung Ihrer Immobilie genutzt. Somit produzieren Sie Ihren eigenen Strom und Ihre Wärme im Keller. Welche Vorteile bietet mir ein BHKW? Durch die äußerst effektive Nutzung des Primärenergieträgers z.B. Erdgas wird der CO2 Ausstoß, gegenüber der getrennten Produktion von Strom und Wärme, erheblich gesenkt. Neben Ihrem Geldbeutel profitiert also auch die Umwelt von der Nutzung einer Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) Anlage. Der Staat hat diese Vorteile erkannt und fördert den Einbau von KWK – Anlagen. Mit der Zielsetzung zum Jahr 2020 die Stromerzeugung, aus KWK Anlagen, auf 25% zu erhöhen. Diese staatliche Förderung verkürzt zusätzlich die Amortisationszeit Ihrer Investition. Wer errichtet mir ein BHKW? Die BRASST Bau GmbH ist seit 1991 tätig und hat in dieser Zeit viele Heizzentralen mit BHKW´s errichtet. Wir bieten Ihnen Wirtschaftlichkeitsanalysen an und berechnen die Individuelle Amortisationszeit. Unser Leistungsspektrum auf dem Gebiet der BHKW reicht von 1 KW bis 200 KW elektrischer Leistung. Wir beraten Sie gern Herstellerunabhängig und ermitteln das für Sie wirtschaftlichste Gerät. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet Kraft-Wärme-Kopplung wurde die BRASST GmbH von diversen BHKW Herstellern zu Feldversuchen eingeladen. Nach Terminvereinbarung können Sie uns gern, an unserem Berliner Standort, besuchen und sich in unseren Vorführräumen diverse BHKW´s im Betriebszustand anschauen z.B. Vaillant ecopower 4,7, Otag lion Powerblock, Whispergen oder Brötjie EcoGen. Darüber hinaus errichten wir BHKW´s von Remeha, EC-POWER, Viessmann (ESS Energie Systeme), KraftWerk, WätaS, Wolf Heiztechnik etc. Mit unseren rund 100 Mitarbeitern verfolgen wir in den letzten Jahren verstärkt das Ziel, regenerative Energieträger zum Einsatz zu bringen. So konnten wir, unter sehr wirtschaftlichen Bedingungen für unsere Kunden Pelletheizungen, Wärmepumpen und Solarthermieanlagen errichten. Als mehrfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb, mit über 30 Auszubildenen, in den Berufen Elektroniker/in, Anlagenmechaniker/in jeweils mit Sonderspezialisierung SHK-Kraftwerker/in und Bürokaufmann/frau können Sie gern Ihre Bewerbungsunterlagen an uns senden. Contracting mit der BRASST GmbH Wir bieten unseren Kunden auch gern das Contracting Modell an und entlasten Ihn somit von sämtlichen Aufgaben rund um die Wärme-versorgung. Hierzu zahlt der Kunde einen Verbrauchsabhängigen Wärmepreis und den Rest übernehmen wir. • Finanzierung • Planung • Errichtung • Wartung • Instandsetzung • Brennstoffversorgung • Messkosten • Schornsteinfeger • Fernüberwachung • Wirtschaftlicher Betrieb der Anlage Weitere Informationen zum Contracting und individuelle Angebote können gern angefragt werden. Kontakt BRASST Bau GmbH Gartenstraße 15 • 13088 Berlin Tel. (030)55 68 85-0 • Fax(030) 55 68 85 99 Mail:brasst@bln.de Preisträger „Großer Preis des Mittelstandes” 2010 www.brasst.de

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2020
Anzeigenpreisliste 2020
Anzeigenpreisliste Regional 2020
Anzeigenpreisliste Nur für Special-Partner 2020
Anzeigenpreisliste Regional Nur für Special-Partner 2020
Technische Angaben Druckunterlagen 2020
Themenplan 2020
Mediadaten 2020 komplett
Kurzporträt 2020
Online Mediadaten - Nur für Special-Partner 2020
Online Mediadaten 2020