Aufrufe
vor 1 Jahr

PT-Magazin 01 2018

  • Text
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Zukunft
  • Netzwerk
  • Deutschen
  • Mitteldeutschland
  • Deutsche
  • Deutschland
  • Digitalisierung
  • Sachsen
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

... wir haben die

... wir haben die Technik, mit der Sie Zeit und Geld sparen Weltweit setzen Kunden unsere Systemtechnik rund um die Werkzeugtemperierung erfolgreich ein und sparen . . . Referenzen Auszug ONI Temperiertechnik Rhytemper GmbH Christian-Bürkert-Straße 4 · D-01900 Großröhrsdorf Tel. +49 35952 4110-0 · Fax +49 35952 4110-11 info@oni-rhytemper.de · www.oni-rhytemper.de

Willkommenskultur für Unternehmen EDITORIAL PT-MAGAZIN 1/2018 Es gibt kein Abonnement auf Erfolg oder Marktführerschaft. Aber gerade deshalb heißt es auch im Wirtschaftsleben: Nichts währt ewig! Früher oder später scheiden auch Unternehmer altersbedingt aus. Wem die Übergabe oder der Verkauf des Unternehmens an einen Nachfolger nicht gelingt, dessen Betrieb wird liquidiert und die Arbeitsplätze werden abgebaut. Allerdings sinkt seit Jahren die Zahl nachrückender Existenzgründer. 2001 waren das noch über 1,5 Millionen, 2016 nur noch 672.000. Nur 154.000 davon griffen durch Übernahme oder Beteiligung auf bestehende Strukturen zurück. Da rund 600.000 mittelständische Unternehmen kurz- oder mittelfristig vor der Übergabe stehen, ist es höchste Zeit für eine gesellschaftspolitische Korrektur. Leipzigs Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht forderte kürzlich: „Wir brauchen eine Willkommenskultur für Unternehmen“. Denn je mehr gesunde, innovative Unternehmen mit stabilen Arbeitsplätzen in einer Kommune arbeiten, um so eher kann die Kommune globale und nationale Krisen meistern. Denn ein gesunder Branchenmix hat zur Folge, dass niemals alle Arbeitsplätze von konjunkturellen Einbrüchen betroffen sind. Auch wenn es eine Branche besonders hart trifft, bleibt eine andere von der Krise verschont. Gerade mittelständische Unternehmen verdienen daher die ihnen gebührende Beachtung vor Ort und darüber hinaus. Noch bis Ende Januar können Unternehmen, die mit ihrem Engagement zur Stabilisierung unserer Wirtschaft beitragen, zum Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiert werden. Damit kann ein Stück „Willkommenskultur für Unternehmen“ verwirklicht werden. Zur Nominierung genügt eine kurze Begründung, was das Unternehmen auszeichnet. Die ausführlichen Unterlagen, nach denen die Juroren urteilen, müssen die nominierten Unternehmen anschließend bis Mitte April einreichen. Bewertet werden fünf Wettbewerbskriterien: 1. Gesamtentwicklung des Unternehmens 2. Schaffung / Sicherung von Arbeitsund Ausbildungsplätzen 3. Innovation und Modernisierung 4. Engagement in der Region 5. Service und Kundennähe / Marketing Wer Unternehmen nominiert, betreibt zugleich auf einfachste Weise effiziente Wirtschaftsförderung. Denn Mittelständler rücken so mehr ins Rampenlicht und die Wettbewerbsteilnahme schafft bei allen Beteiligten enorme Motivation. Die nominierten Unternehmen erhalten einen völlig kostenfreien Selbst-Check. Und weder für die Nominierung noch für die Wettbewerbsteilnahme fallen irgendwelche Gebühren an. Mehr noch: teilnehmende Unternehmen, die die Juryunterlagen ausfüllen, erhalten darüber hinaus mit dem OPS-Rating einen kostenfreien Fremd- Check. Und mit der Popularisierung auf www.mittelstandspreis.com und kompetenznetz-mittelstand.de erhalten sie neben der Aufmerksamkeit vor Ort, auch überregional und national Anerkennung und Respekt für die unternehmerischen Leistungen – ganz im Sinne des Anliegens der Oskar-Patzelt-Stiftung. Bei Fragen rund um den Wettbewerb und seine Nutzung als effektives Marketing- und Managementinstrument steht Unterstützung bereit. Die erhält man zentral bei der Oskar-Patzelt-Stiftung und über deren Medien, wie auch das PT- Magazin. Aber auch regional unterstützen bundesweit rund 50 Servicestellen der Oskar-Patzelt-Stiftung ehrenamtlich die teilnehmenden Unternehmen, den Wettbewerb als Turbo zum Unternehmenserfolg und damit zum Erfolg der Mitarbeiter und der Region zu nutzen. Ihr Helfried Schmidt Passt perfekt! Display und Schoepe: Das gehört zusammen! www.Schoepe-Display.com

Jahrgänge

PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenformate 2020
Anzeigenpreisliste 2020
Anzeigenpreisliste Regional 2020
Anzeigenpreisliste Nur für Special-Partner 2020
Anzeigenpreisliste Regional Nur für Special-Partner 2020
Technische Angaben Druckunterlagen 2020
Themenplan 2020
Mediadaten 2020 komplett
Kurzporträt 2020
Online Mediadaten - Nur für Special-Partner 2020
Online Mediadaten 2020