Aufrufe
vor 6 Jahren

P.T. MAGAZIN 01/2015

  • Text
  • Unternehmen
  • Geld
  • Magazin
  • Wirtschaft
  • Mittelstand
  • Deutschen
  • Menschen
  • Deutschland
  • Deutsche
  • Pakistan
  • Stolz
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Meter für Meter:

Meter für Meter: Qualität & Service Seite 8 Der Fall Roland Koch Im August 2014 strich Roland Koch als Konzernchef von Bilfinger die Segel – und ist damit kein Einzelfall. Warum Politiker offenbar doch nicht so gut „Wirtschaft“ können. Fulda 20. März 2015 11. Frühjahrstagung Leipzig 24. April 2015 7. Wirtschaftsforum www.mittelstandspreis.com In diesem Heft Gesellschaft Foto: Nils Bremer/Flickr.com/CC BY-NC 2.0 6 Darauf können Sie stolz sein! Der deutsche Mittelstand leistet Großes, also: Kopf hoch und Brust raus! 8 Der Fall Roland Koch Warum es Politiker in der freien Wirtschaft selten leicht haben 10 Steil ist geil Beim weltweiten Wolkenkratzerbau zählt nur noch, wer den Längsten hat 14 Kopfüber in die Dummheit Vom Ende der Bildungsgerechtigkeit: Das deutsche Bildungssystem ist gescheitert. Die Rechnung bezahlen nicht nur die Schüler, sondern alle. Oskar-Patzelt-Stiftung 20 Simply the best Der „Große Preis des Mittelstandes“ feiert sein 20-jähriges Jubiläum und mit ihm der Mittelstand 22 Es werde Licht Ein neues Wettbewerbsjahr bricht an – und das nicht nur mit einem starken Motto, sondern auch einem starken Programm Cover: Montage: Marcus Oertgen Seite 14 Kopfüber in die Dummheit Das deutsche Bildungssystem hat die entscheidenden Entwicklungen verschlafen. Das hat Folgen, nicht nur für die schulische Ausbildung, sondern die gesamte Wirtschaft 24 Lichte Momente Die Frühjahrsveranstaltungen der Oskar-Patzelt-Stiftung verprechen erhellende Einsichten 28 Fernsehen heißt jetzt YouTube Das Videoportal bietet auch für Marketing und Werbung nahezu unbegrenzte Möglichkeiten 30 Einfach nur clever Firmeninterne Netzwerke bieten vielfältige Informationsmöglichkeiten und verbessern das Betriebsklima 32 Experiment gescheitert Mario Draghi nimmt sich die japanische Wirtschaftspolitik zum Vorbild. Seine Entscheidungen erinnern jedoch eher an einen Kamikaze-Flug 34 Stadt, Land, Flucht Welche Chancen und Risiken bringt der demografische Wandel für die Region Heilbronn-Franken 36 Der gute Rat Ein qualifizierter Beirat sichert Zukunft und Vermögen eines Unternehmens 38 Neuland ohne Breitband Auf der Datenautobahn befindet sich Deutschland auf der Überholspur. Theoretisch. Tatsächlich steht man auf dem Standstreifen, mit verheerenden wirtschaftlichen Folgen Bild: OpenClips/pixabay.com/CC0 Public Domain P.T. MAGAZIN 1/2015 Foto: © Uber Foto: Seth Stoll sethstoll/Flickr.com/CC BY-SA 2.0 P.T. MAGAZIN 1/2015 Die Mär von der (bösen) Sharing Economy Was mancher Kritiker als Apokalypse für die moderne Wirtschaft bezeichnet, ist in Wahrheit nur eine Verschiebung von Werten und Macht. Und wer die Zeichen der Zeit erkennt, kann davon profitieren Seite 62 König im Kindergarten Der Verein „Kinderschach in Deutschland“ setzt sich für frühkindliche Förderung ein – mit großem Erfolg 40 Kuschelkurse Deutschland, deine Single-Portale. Millionen Deutsche tummeln sich laut Statistik hier, nur geht die Rechnung nicht auf 41 Werbung ist etwas durch und durch Moralisches! Esco Schrader deckt unbekannte Facetten der Werbung auf Wirtschaft 42 Der D-Zug rollt durch Pakistan D-Rolf holt seinen BMW aus Pakistan zurück. Davor steht jedoch ein Abenteuer, das jenseits von Gut und Böse liegt 46 Geld – Ein Naturphänomen Eine Münze hat zwei Seiten. Denkste! Patrick Hedfeld über das liebe Geld 48 Die Mär von der (bösen) Sharing Economy Die heutige Wirtschaft erlebt eine rasante Machtverschiebung. Jedoch eine andere als viele meinen Regional 55 Gipfelstürmer Homogen und gleichermaßen imposant ist in Mitteldeutschland ein wirtschaftliches Gebirge entstanden Seite 48 56 Thüringen forscht In Erfurt setzt man einen Meilenstein für den Forschungsnachwuchs 57 Diese Cranachs Thüringen feiert 2015 das „Cranach-Jahr“ 58 Montage statt montan Das Erzgebirge macht mobil 60 Der streitbare Sohn Thomas Müntzer in Stolberg 61 Land der Frühaufgeber Sachsen-Anhalt und die Gründerangst 62 König im Kindergarten Schachmatt für die Bildungskrise Lifestyle | Auto 64 Das „E“ steht für Power Der Panamera S E-Hybrid beweist, dass sich Kraft und Sparsamkeit nicht ausschließen Leserbriefe | Impressum 66 Männer, Männer, Männer! Auch Kleinmengen liefert Ostermann schnell und zuverlässig. Alle Kanten auf Wunsch mit Schmelzkleberbeschichtung Größter Plattenverbund in Europa mit 120.000 Zuordnungen Größtes Kantensortiment in Europa Jede Onlinebestellung mit 2 % Rabatt (Shop und App) Kanten in jeder Länge ab 1 Meter Kanten in jeder Breite bis 104 mm Kanten in unterschiedlichen Stärken Kanten aus ABS, Melamin, Acryl, Aluminium und Echtholz Alle bis 16:00 Uhr bestellten Lagerartikel innerhalb von 24 Stunden geliefert 24 h Alle Kanten auf Wunsch mit laserfähiger Beschichtung in nur 4 Werktagen Kanten auf Wunsch mit Airtec Beschichtung in nur 4 Werktagen 2% 1 m Tel.: 0 2871/25 50 - 0 Fax: 0 2871/25 50 - 30 verkauf.de@ostermann.eu · www.ostermann.eu Rudolf Ostermann GmbH · Schlavenhorst 85 · 46395 Bocholt

Jahrgänge