Aufrufe
vor 5 Jahren

P.T. MAGAZIN 01/2011

  • Text
  • Unternehmen
  • Magazin
  • Deutschland
  • Wirtschaft
  • Deutschen
  • Gesellschaft
  • Menschen
  • Deutsche
  • Weltweit
  • Familienunternehmen
  • Clinton
  • Abschaffte
Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft. Offizielles Informationsmagazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Regional-Special (Foto:

Regional-Special (Foto: SolarWorld AG) Blick auf den SolarWorld-Standort im sächsischen Freiberg PRÄZISIONSWERKZEUGE UND WERKZEUGMASCHINEN AUS EINER HAND „Eine Leuchte“ Ein kleines sächsisches Unternehmen hat sich auf Wiedergewinnung spezialisiert. Wolfram Palitzsch, chemisch-technischer Leiter des kleinen Unternehmens Loser Chemie aus dem sächsischen Hainichen mit gerade mal 32 Mitarbeitern will Lösungen für viele kritische Rohstoffe finden. Für Photovoltaikschrott hat er 2009 bewilligte das Bundesministerium für Bildung und Forschung Fördergelder in Höhe von 85.000 Euro. Leuchtturm oder Nebelkerze? Silicon Saxony Silicon Saxony versteht sich als Netzwerk bzw. Branchenverband der sächsischen Mikroelektronik-, Halbleiter- und Photovoltaikindustrie, die Die mitteldeutschen Kernländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zeigen auch weiterhin eine sehr dynamische Entwicklung. (Bundesländer-Ranking 2010 der Wochenzeitschrift Wirtschaftswoche und der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft) www.henka.de wir haben hochwertige Produkte im Vertrieb: Rufen Sei uns an, fordern Sie unseren Katalog oder unseren Außendienst an! Karlsbader Straße 1 08359 Breitenbrunn / OT Rittersgrün Tel. 037757 / 171-0 | Fax: 037757 / 171-17 Email: info@henka.de seit drei Jahren patentierte Lösungen, die Rückgewinnung von Seltenen Erden aus Leuchtstoffen ist noch in der Forschung. Zusagen 15 Unternehmen aus Deutschland haben 2009 schon zugesagt, an einem zweitägigen Innovationsforum im Februar teilzunehmen, dazu weitere 50 Firmen aus dem Ausland – vor allem aus Spanien und Asien. Der Unternehmer ist überzeugt, dass in Mittelsachsen eine Lösung mit Leuchtmittelherstellern, Solarzellen- und -modulherstellern, Unternehmen aus der Halbleiterindustrie, der Elektrotechnik und Elektronik, der Recycling-Industrie und der Blech- und Kunststoffverarbeitung gefunden werden wird. Ende insbesondere im Raum Dresden/Freiberg angesiedelt ist. Die Aufholjagd in Sachen Weltführerschaft soll so unterstützt werden. Die Flexibilität habe sich in den vergangenen Monaten als großer Pluspunkt des sächsischen Netzwerks erwiesen. „Der Standort hier hatte eine solche Dynamik, dass er schon wieder hochinteressant geworden ist“, sagte Vorstandsmitglied Heinz Martin Esser. Um der Krise in der Halbleiter-Branche entgegenzuwirken, hätten viele Unternehmen ihre Angebotspalette erweitert. Cool Silicon Mit 280 Mitgliedsfirmen, in denen etwa 35 000 Menschen beschäftigt sind, bezeichnet sich der Verein als größter und erfolgreichster Bran- 2007 Preisträger „Großer Preis des Mittelstandes“ 52 P.T. MAGAZIN 1/2011

(Foto: BMW) Studie für ein Elektro-Auto von BMW-Designchef Adrian van Hooydonk chenverband der Halbleiter-, Elektronik- und Mikroelektronik Europas. Mitglieder des Vereins sind nicht nur Unternehmen, sondern auch Forschungsinstitute, Universitäten und Hochschulen. So haben sich 64 Forschungsinstitutionen und Unternehmen aus dem Silicon Saxony dem Thema „Energieeffizienz in der Informations- und Kommunikationstechnologie“ (IKT) verschrieben und forschen seit 2008 gemeinsam im Spitzencluster „Cool Silicon“. Das BMBF als Initiator fördert das Vorhaben mit über 40 Mio. Euro, Sachsens Wissenschaftsministerium gibt noch einmal 30 Mio. Euro Fördermittel. Aufholjagd? An das Entstehen von umsatzstarken Weltmarktführern in Ostdeutschland knüpft Wirtschaftsprofessor Venohr bestimmte Voraussetzungen. Ostdeutschland hat im Vergleich nur wenige Weltmarktführer. Der riesige historische Rückstand im Vergleich zu Westdeutschland war innerhalb von 20 Jahren nicht aufzuholen, meint Venohr. Auch der Mikroelektronik- Standort Dresden kämpfe mit derartigen Problemen. Das zeige die Risiken, Geld auf Boombranchen zu setzen. Der Subventionswettbewerb um Großinvestitionen lässt sich langfristig kaum gewinnen, meint Venohr. Sinnvoller sei es, sich auf vorhandene Stärken und lokale Wirtschaftsstrukturen zu konzentrieren, so der Unternehmensberater. Prognose Seine Prognose: „Wir werden nicht ansatzweise auf solche Verdichtungen von Weltmarktführern kommen wie in vielen Teilen der alten Bundesrepublik. Dimensionen wie in Bayern oder Baden-Württemberg werden wohl nie erreicht werden.“ Es wird darauf ankommen, funktionierende Kerne zu stärken, so der Professor, da passiere schon einiges, beispielsweise durch die 6/2010 P.T. MAGAZIN 19

Jahrgänge

PT-MAGAZIN 03-04 2020
E-Paper PT-Magazin 05 2020 Einfach Machen
E-Paper PT-Magazin 04 2020 Überblick behalten
E-Paper PT-Magazin 03 2020 Wir stemmen das
E-Paper PT-Magazin 02 2020 Nicht aufgeben
E-Paper PT-Magazin 01 2020 Krisen überwinden
PT-MAGAZIN 02 2020
PT-Magazin 01 2020
PT-Magazin 01 2019
PT-Magazin 02 2019
PT-Magazin 03 2019
PT-Magazin 04 2019
PT-Magazin 05 2019
PT-Magazin 06 2019
PT-Magazin 06 2018
PT-Magazin 05 2018
PT-Magazi 04 2018
PT-Magazin 03 2018
PT-Magazin 02 2018
PT-Magazin 01 2018
PT-Magazin 06-2017
PT-Magazin_05_2017
PT-Magazin_04_2017
PT-Magazin_03_2017
PT-Magazin_02_2017
PT-Magazin_02_2017_Regional
PT-Magazin_01_2017
PT-Magazin_06_2016
PT-Magazin_5_2016
PT-Magazin_4_2016_komplett
PT-Magazin_4_2016_regional
PT-Magazin_03_2016_Komplett
Magazin_03_2016_Regional
PT-Magazin_02_2016_Komplett
PT-Magazin 01_2016_Immer wieder Neues wagen
PT-Magazin_06_2015
PT-Magazin_06_2015_regional
Pt-Magazin_5_2015_regional_OPS Netzwerk.pdf
P.T.MAGAZIN 03/2015
P.T. MAGAZIN 02/2015 - Regional
P.T. MAGAZIN 02/2015
P.T. MAGAZIN 01/2015
P.T. MAGAZIN 06/2014
P.T. MAGAZIN 05/2014
P.T. MAGAZIN 04/2014
P.T. MAGAZIN 03/2014
P.T. MAGAZIN 01/2014
P.T. MAGAZIN 06/2013
P.T. MAGAZIN 05/2013
P. T. MAGAZIN 04/2013
P.T. MAGAZIN 03/2013
P.T. MAGAZIN 02/2013
P.T. MAGAZIN 01/2013
P.T. MAGAZIN 01/2011
P.T. MAGAZIN 02/2011
P.T. MAGAZIN 03/2011
P.T. MAGAZIN 04/2011
P.T. MAGAZIN 05/2011
P.T. MAGAZIN 06/2011
P.T. MAGAZIN 06/2012
P.T. MAGAZIN 05/2012
P.T. MAGAZIN 04/2012
P.T. MAGAZIN 03/2012
P.T. MAGAZIN 02/2012
P.T. MAGAZIN 01/2012

Anzeigenformate, Hinweise und AGB

Anzeigenpreisliste 2020
Anzeigenpreisliste Regional 2020
Anzeigenpreisliste Nur für Special-Partner 2020
Anzeigenpreisliste Regional Nur für Special-Partner 2020
Technische Angaben Druckunterlagen 2020
Mediadaten 2020 komplett
Online Mediadaten - Nur für Special-Partner 2020
Online Mediadaten 2020